Was ist ein Dokumenten-Scanner?

Ein Dokumentenscanner ist eine Maschine, die ein körperliches Einzelteil kopieren kann und ein Bild von ihm auf einen Computer bringt. Es gibt einige Arten diese Maschinen, einschließlich Flachbettscanner und Blatt-eingezogene Scanner. Using solch eine Maschine erfordert im Allgemeinen spezielle Software. In den meisten Fällen entworfen ein Dokumentenscanner spezifisch, um Bilder oder Text auf Papier zu kopieren.

Ein Dokumentenscanner kann eine alleinmaschine des Standplatzes sein, oder es kann ein Teil einer größeren, Multifunktionsvorrichtung sein. Diese Maschinen erlauben, dass ein Dokument digital und ein Bild des auf kopiert einem Computer angesehen zu werden Dokuments. Einige der Hauptteile eines Scanners sind die Glasplatte, der Scan-Kopf und die Abdeckung.

Auf einem Flachbettscanner angehoben die Abdeckung und das Dokument gesetzt gegenüberstellte unten auf der Glasplatte. Einmal ist die Abdeckung geschlossen und die Maschine angestellt, die Scan-Kopfspuren das Dokument von einem Ende zum anderen n. Die Resultate geschickt dann vom Dokumentenscanner zu einem Computer. Wenn ein Computer nicht vorhanden ist, haben viele dieser Maschinen Gedächtnisse, die die kopierten Informationen speichern können.

Ein Flachbettscanner bestimmt im Allgemeinen für Bilder und Text. Es ist jedoch möglich einen Gegenstand mit der Vorrichtung zu scannen. Dieses kann getan werden, indem man einfach ein Einzelteil auf die Glasplatte setzt. Es sollte gemerkt werden jedoch dass nur das Teil des Bildes, das Kontakt mit der Glasplatte erbt, wahrscheinlich ist kopiert zu werden. In einigen Fällen kann ein Flachbettscanner eine Einzelblattzuführung mit.einschließen, die automatisch Dokumente durch den Scanner ohne die Notwendigkeit, die Vorrichtung zu öffnen und jede Seite einzeln in Position zu bringen führt.

Ein Blatt-eingezogener Scanner hat nicht eine Abdeckung oder eine Glasplatte. In den meisten Fällen einzieht der Benutzer das Dokument er, das in einen Schlitz oder in eine Einzelblattzuführung in der Maschine kopiert werden muss. Das Dokument verschoben normalerweise durch die Maschine automatisch. Während es bewegt, kopiert die Daten, die auf dem Dokument ist, durch einen Scan-Kopf und die Originalurkunde ausgestoßen.

In einigen Fällen ist ein Scanner ein Bestandteil einer größeren Maschine. Z.B. gibt es Kombinationsmaschinen, die einen Scanner zusätzlich zusätzlich einer Telefaxmaschine, zusätzlich einem Fotokopierer und zu einem Drucker mit.einschließen. Bevor irgendeine Art Scanner mit einem Computer arbeitet, ist es normalerweise notwendig, bestimmte Software auf den Computer zu laden. Sobald dieses getan, kann die Maschine using den Computer kontrolliert häufig sein.

Die meisten Scanner angeschlossen an den Computer über eine Schnur, die an einen vorhandenen Hafen anschließt, häufig einen USB-Hafen. Es kann zum Netz ein Dokumentenscanner möglich sein, damit er mit mehrfachen Computern ohne ihn arbeiten kann direkt anschließend an jedes. Der Dokumentenscanner auch hat normalerweise eine Spg.Versorgungsteilschnur. Dieses Netzanschlusskabel ist häufig abnehmbar, das erlaubt, dass er ausgetauscht, wenn die Maschine in den Ländern mit unterscheidenen elektrischen Systemen benutzt werden muss.