Was ist ein Effekt-Prozessor?

Ein Effektprozessor oder FX Prozessor, ist eine digitale Vorrichtung, die das Signal einer elektrischen Gitarre ändert, Spezialeffekte zu addieren. Sie verwendet normalerweise als Vorverstärkervorrichtung, die das verarbeitete Signal zum Verstärker der Gitarre schickt, aber ein Effektprozessor kann in eine persönliche Kopfhöreramp. auch errichtet werden. Obwohl einige Verstärker Effekte wie Schnellgang, Verzerrung, Echo, Tremolo und reverb verursachen können, in den meisten Fällen muss der Effekt „manuell gewählt werden“. In einer Live-Show muss ein Gitarrist von einem Effekt zu anderen im Verlauf eines Schlages schalten. Während einige Ampere ein Fernfußpedal liefern, kann ein digitaler Effektprozessor zwischen einigen Effekten mit stampfen eines Fusses sofort ändern.

Viele Leute sind vertraut mit „Effektpedalen.“ Ein einfaches Effektpedal konnte ein Effekt †nur produzieren“ - zum Beispiel, Verzerrung. Das Stampfen auf dem Pedal einmal einschält Verzerrung lt, beim wieder weg stampfen Umdrehungen es, zum zum „sauberen“ umzuschalten Ton verstärkte. Wenn das Ampere eingestellt, um sein zu produzieren, kann eigener Effekt, wie Schnellgang, der Gitarrist zwischen zwei Effekte leicht schalten.

Ein programmierbarer Effektprozessor kann aus Dutzenden zu über 100 Spezialeffekten produzieren. Er konnte bis drei oder mehr Pedale mit.einschließen, und der Gitarrist kann durch die „digitalen Flecken“ still einen.Kreislauf.durchmachen, indem er niederdrückt ein Pedal beim Aufpassen eines LED-Schirmes. Die Benutzung „des Benutzers ausbessert“ rt, um die erforderlichen Effekte, zu kopieren Effekte, die Prozessor im Voraus programmiert werden kann, gewünschte Effekte nahe einander zu speichern.

Ein anderer Vorteil eines Effektprozessors ist, dass man einzigartige Flecken, indem es Kompression herstellen kann anwendet, reverb und mehr zu vorhandenen Flecken widerhallt, gewinnt. Viele Modelle umfassen auch Ampere und Schrank modellierend, um den Ton der verschiedenen berühmten Verstärker und der Schrankkombinationen zu emulieren. Einige sogar verursachen akustische Umwelt wie „Konzertsaal,“ „Verein“ oder „Arena.“

Ein Effektprozessor mit.einschließt normalerweise einen an Bord digitalen Tuner italen, und praktisch alle Modelle zur Verfügung stellen a Linie-in der Steckfassung für das Spielen zusammen mit Ihrer Lieblingsmusik. Um Ihnen zu helfen Riffe zu erlernen, können einige einen kleinen Abschnitt eines an den langsameren Schritten abgespielt zu werden Lieds digital notieren ohne den Taktabstand zu ändern. Sie können lecken herausfinden, entlang üben und das Tempo erhöhen, bis Sie es mit normaler Geschwindigkeit spielen können. Der Effektprozessor ist auch ein großes Werkzeug für das persönliche Aufnahmestudio, und viele digitalen Recorder mit.einschließen jetzt einen Effektprozessor eßen. Prozessoren eingeschlossen auch in einigen Kopfhöreramps. en.

Um angespornt zu bleiben um zu schreiben oder Spiel, Anfänger kann einen Effektprozessor benutzen um die gleiche große Auswahl der akustischen Fähigkeiten zu gewinnen, die das Pro zu einem nominellen Kurs hat fast jedermann leisten kann. Effektprozessoren sein vorhandenes online und fast überall verkauft Gitarren. Eigenschaften erstrecken zwischen Hersteller und Modellen, also kaufen, bevor Sie kaufen. Preisspanne von US$99 zu US$300 oder mehr, abhängig von bilden, Modell und Eigenschaften.