Was ist ein Elf Bob?

Ein Elfpendel ist eine Brut der Katze, die sehr selten und einzigartig ist, da es gedacht, um wildes Rotluchserbe zu haben. Brauer Carol-Ann des Staat Washingtons gutgeschrieben das Entwickeln der Elfpendelbrut durch den Anschluss der Hauskatzen in den wilden Rotluchsen en. 1995 angenommen die Elfpendelbrut durch die internationale Katze-Verbindung (TICA), das zweitgrösste Katzeregister der Welt e, als sie von Brewer geregistriert. 1999 kennzeichnete Nordamerika-Katze-Fantasiezeitschrift ein Elfpendel auf seiner Abdeckung.

Heute gilt das Elfpendel noch als eine ziemlich seltene Katzebrut. Die meisten Elfpendelbrüter sitzen noch im pazifischen Nordwesten, obgleich die Brut populäreres weltweites wird, wie in Schweden. Elfpendel sind groß muskulös, und haben normalerweise ein Gesicht, das sehr viel wie ein Rotluchs aussieht. Viele von ihnen sind auch Poly- oder polydactyl, denen Mittel sie die Extrazehen haben, die mit einer Hauskatze verglichen. Regelmäßige Hauskatzen haben vier Zehen auf jedem vorderen Fuß und fünf Zehen auf jeder unterstützen Fuß, während das Elfpendel bis sieben Zehen auf jedem Fuß haben könnte.

Während Elf ruckartig bewegt, teilnehmend an den Erscheinenstromkreisen, muss die ruckartig bewogenen Endstücke, haben nicht-zeigen, dass Elfpendel ein längeres Endstück haben könnte. Mantelfarben für das Elfpendel sind in einer großen Auswahl des Brauns von Goldenem zu Rötlich braunem. Mantelmuster können beschmutzt werden oder striped. Der Mantel ist eine doppelte Art mit einem starken undercoat und der Mantel des Elfpendels kann entweder von der mittleren Länge kurzhaarig oder sein. Augenfarben für das Elfpendel umfassen Gold-, Grünes und Goldenesbraun.

Einige Elfpendel bekannt ausgebildet zu werden, um auf eine Leine zu gehen und viele betrachtet, dog-like Verhalten wie Genießen des Spielraums mit ihren Inhabern zu haben. Im Allgemeinen soll das Elfpendel eine intelligente, ruhige Brut, die um ihren Inhaber sein mag. Es ist wichtig, zu merken, dass Elfpendel nicht reine Rotluchse sind und gezüchtet, um Innenhauskatzen zu sein.

r die Aufdeckung eines Problempixels ideal. Es gibt auch Web site, die ähnliche Tests anbieten, und die meisten ihnen von preiswertem oder von freiem.

Es ist wichtig, zu wissen, was ein Pixeltest ist, weil die meisten Hersteller von HDTVs und die Computermonitoren gewöhnlich nicht einige defekte Pixel betrachten, unter einer Garantie bedeckt zu werden. Es ist bis zum Verbraucher, zum der Vorrichtung vor dem Kaufen sie zu prüfen, andernfalls können Defekte ausfallen, eine Störung zu sein, der eine Person einfach leben muss mit. Manchmal können Pixelprobleme mit zusätzlichen Programmen und Techniken geregelt werden, aber meistens sind tote Pixel dauerhaft. Dieses bildet kaufende Monitoren und HDTVs von den ungesehenen Quellen, wie on-line-Speichern, ohne einen vorherigen riskanten Pixeltest sogar.