Was ist ein FM drahtloser Audioübermittler?

Ein FM drahtloser Audioübermittler benutzt, um Ton zwischen einer Audiovorrichtung und einem nahe gelegenen Radiogerät zu tragen. FM bezieht spezifisch auf Frequenzmodulation, die eine einzigartige Form der Schallübertragung ist, in der Audiostärke geändert werden kann, um unterschiedliche Frequenzen unterzubringen, selbst wenn Signale niedrig sind. Ein FM drahtloser Audioübermittler angeschlossen drahtlos an eine unterschiedliche Vorrichtung r, um Ton durch drahtlose Kopfhörer oder andere Lautsprecher zu übertragen.

Mit der steigenden Popularität der persönlichen Audiovorrichtungen, wie Spieler MP3, sind Laptop-Computer und Handspielvorrichtungen, Leute passender, einen FM drahtlosen Audioübermittler als hörender Bestandteil zu benutzen. Übermittler können in den Autos oder mit Hauptstereosystemen benutzt werden, die Zuhörern ermöglichen, Audio zu genießen, das auf persönlichen Audiovorrichtungen durch Autolautsprecher beim Fahren gespeichert, oder bei zu Hause entspannen. Indem sie einfach einen FM drahtlosen Audioübermittler innerhalb eines spezifizierten Abstandes einer Radiovorrichtung setzen und den FM Übermittler zu einer geöffneten Frequenz abstimmen, in der Lage sind Einzelpersonen, zum Audio zu hören, ohne zusätzliche Verdrahtung anbringen oder benutzen zu müssen.

Die Abstandsstrecke zwischen einem FM drahtlosen Audioübermittler und einer Audiovorrichtung kann unterscheiden. Einige Modelle erfordern einen maximalen Abstand von 30 Fuß (ungefähr 9 m), während andere 150 Fuß (ungefähr 46 m) übersteigen können. Einige erlauben auch mehrfache Kanäle, über denen FM Frequenzen übertragen werden können.

Wenn allgemein verwendet, um Audio von den Musikvorrichtungen zu übertragen, kann ein FM drahtloser Audioübermittler auch benutzt werden, um Ton von einem Fernsehen zu übertragen. Tatsächlich kann die meiste jede späte vorbildliche Audiovorrichtung, die Audioleistungen oder Kopfhörersteckfassungen kennzeichnet, mit einer FM drahtlosen Audiovorrichtung verbunden werden. Die meisten sind batteriebetrieben und irgendeine sogar Eigenschaft eine justierbare Antenne für optimale Aufnahme.

Anderer nicht gewerblicher Gebrauch für diese Technologie umfaßt Übersetzungskopfhörer für die Leute, die zu einem Vortrag in einer anderen Sprache hören und die unterstützten hörenden Vorrichtungen auf der gehinderten Hörfähigkeit -. Vorrichtungen dieser Art können beweglich und getragen durch den Zuhörer sein oder können an einer Position dauerhaft angebracht werden. Wenn Sie verwendet durch das Hören - gehinderte Einzelpersonen, die meisten Vorrichtungen können entweder mit einem Hörgerät oder ohne eins verwendet werden.

Ein anderer Zweck, zu dem ein FM drahtloser Audioübermittler nützlich ist, ist in der medizinischen Technologie. Spezifisch etwas medizinische Labors und unterrichtender Anlagengebrauch ein FM Übermittler für Tätigkeiten wie Senden und Empfangen der Töne gebildet durch das Herz. Mit dieser Technologie in der Lage sind Forscher, zu den Herztönen zu hören nicht leicht gehört durch andere Audiomittel. So ist besonders nützlich, wenn man Kursteilnehmer, Herzrauschen und auf andere Töne zu hören ausbildet, die ein beunruhigtes Herz bilden kann.