Was ist ein Farben-Bezeichner?

Eine Vorrichtung, die einen Farbenbezeichner genannt, ist für Einzelpersonen nützlich, die blind sind, niedrigen Anblick haben oder Farbsehenbeeinträchtigung haben. Wenn er auf eine Oberfläche gesetzt, erkennt der Farbenbezeichner die Farbe und verkündet seinen Namen. Die Vorrichtung, alias ein Farbenanalysator oder ein Recognizer, können die Farbtöne und die Tönungen einer Farbe, wie dunkles Braun außerdem verkünden, blaugrün oder Latten - Rosa. Es funktioniert, indem es Sättigung, Farbe und Leichtigkeit deutet, um die korrekte Farbe festzustellen.

Die Vorrichtungen können auf verschiedenen Oberflächen, einschließlich Papier, Tuch, Holz oder Plastik und auch auf natürlichen Gegenständen benutzt werden. Veränderungen der Farbenbezeichner existieren. Farben-Erzähler und Farben-Gespräch sind zwei spezifische eingebrannte Farbenbezeichner. Die meisten haben ein justierbares Volumen und sind, einige benutzen AAA-Batterien, andere verwenden 9 Versionen des Volt-, nachladbaren oder langenlebens batteriebetrieben.

Wahlen umfassen Kopfhörer und die Verwendbarkeit der mehrfachen Sprachen. Die meisten Vorrichtungen gebetrieben mit einem einzelnen Knopf und einige haben eine Einflusswahl, die dem Benutzer erlaubt, im Farbennamen beim Anheben der Vorrichtung zu verriegeln zu seinem oder Ohr. Der Farbenbezeichner kann eine Selbstabsperrvorrichtungeigenschaft und sprecheneinen batteriestatus haben.

Ein Farbenbezeichner entworfen, um beweglich zu sein. Sie sind an Größe klein, beleuchten im Gewicht und beabsichtigt, für Gebrauch entweder mit der rechten oder linken Hand ergonomisch zu sein. Die Größe und die Form eines Farbenbezeichners können vom Ähneln eines Handys zum Ähneln eines Fernsteuerungs Fernsehens schwanken.

Viele Vorrichtungen kommen mit einem Bügels oder des Tragens Kasten des Ansatzbügels, des Riemenclips, des Handgelenk. Einige enthalten Extraeigenschaften wie ein sprechentaktgeber, ein Thermometer, Spiele, ein Kalender und/oder ein Timer. Bedienungsanleitungen zur Verfügung gestellt normalerweise in den Methoden wie Kassettenklebeband, großem Druck oder CD, um für die verwendbar zu sein, die sehbehindert sind.

Viele Versionen haben die Einstellungsvorwähleren, zum von Präferenzen auf, welcher Art der Informationen einzustellen ist entschlossen, z.B. allgemeine Farbennamen wie Schiefergrau- oder -ozeanblau oder der Universalfarbenname wie Blaues ist, rot, Gelb. Ein Farbenbezeichner kann die Menge des spezifischen Inhalts, wie Blau, innerhalb einer anderen Farbe auch feststellen. Farbenbezeichner feststellen auch Niveaus des Lichtes, einschließlich helles, normales, schwaches und Dunkelheit und. Die Vorrichtung kann künstliches und natürliches Licht auch ermitteln.

Software ist vorhanden, die Eigenschaften eines Farbenbezeichners einem Kamera-ausgerüsteten Handy hinzuzufügen. Diese Software bearbeitet das viele selbe wie ein Farbenbezeichner. Sie hat auch die Fähigkeit, zum einer einzelnen Farbe in einem mehrfarbigen Gegenstand festzustellen, indem sie Farbennamen und -position innerhalb des Gegenstandes verkünden.