Was ist ein GPRS System?

Allgemeiner Paketradioservice (GPRS) ist eine Datenübertragungspezifikation, die durch Zeit-Abteilungs-mehrfachen Zugang verwendet werden (TDMA), und Global System für Mobilkommunikationen (G/M), Netze. Das GPRS System gebraucht den gesamten Abdeckungbereich und die Frequenz seiner Wirtsnetze, um Datenpakete zu übertragen. Datenpakete sind Segmente der Daten, die zwischen Computer oder Netzvorrichtungen gesendet werden. Diese beweglichen Technologien arbeiten zusammen, um die meisten Mobilkommunikationen der Welt zu bearbeiten.

Das GPRS System sitzt auf die TDMA und G-/Mnetze, um ununterbrochene Datenverbindung der Teilnehmer anstelle von einem anwählbaren Anschluss zur Verfügung zu stellen. Dieses gibt Teilnehmern die Fähigkeit, auf Daten ohne Notwendigkeitszurückzugreifen Anwahl und zu beglaubigen. Eine PaketSteuereinheit ist in einem GPRS Mobiltelefon anwesend. Diese Steuereinheit stellt eine Brücke für Daten zum Spielraum über beweglichen Netzen und dem Internet vom Gebrauchen der Funkkanäle zur Verfügung.

Die Notwendigkeit beseitigend, Sprachkanäle zu benutzen, um Daten zu übertragen, gibt GPRS Netzbetreibern eine mehr effiziente Art, Daten an ihre Benutzer zu liefern. Using GPRS stellt ein Anschluss Teilnehmern viermal die Geschwindigkeit der meisten traditionellen anwählbaren Anschlüsse sicher. Anwählbare Datendienstleistungen bieten eine durchschnittliche Geschwindigkeit von Kbps 9.6 an, während GPRS eine Geschwindigkeit von Kbps 40 bis 172.2 anbietet. Â GPRS Kommunikation gibt Teilnehmern die Fähigkeit auch, reiche Mittelanwendungen und -inhalt zu strömen. Es gibt keine Notwendigkeit, den Inhalt herunterzuladen, bevor er angesehen werden oder benutzt werden kann. Dieses bildet das GPRS Systemsideal für das Netz, das von den tragbaren Geräten grast.

Reiche Mittelanträge werden vorhandenen durchgehenden beweglichen Anschluss wegen des GPRS Systems gestellt. Diese Anwendungen waren vorher in den G-/Mnetzen wegen der Geschwindigkeitsbeschränkungen der durchgeschalteten Daten und der Nachrichtenlänge des kurzen Mitteilungsdienstes nicht erreichbar, (SMS) der 160 Buchstaben ist. Das GPRS System erlaubt Anwendungen, die vorher zu den zu den in den beweglichen Netzen exklusiv waren verwendet zu werden Tischrechnern und Laptopen. Es erschließt ein vollständiges Los Möglichkeiten in neuer Technologie und neuen Ideen ausgedrückt.

Ein GPRS Netz ermöglicht auch beweglicher Internet-Funktionalität. Dies heißt, dass die Dienstleistungen, die auf dem Internet wie Netzgrasen, -eMail, -schwätzchen und -file Transfer Protocol vorhanden sind, (FTP) durch tragbare Geräte erreicht werden können. Using die gleichen Protokolle kann das GPRS Netz als ein Teilnetz des Internets angesehen werden, während die GPRS Mobiltelefone als mobile Wirte angesehen werden können. Technisch kann jede GPRS Vorrichtung seine eigene Internet Protocoladresse (IP) zugewiesen werden. GPRS arbeitet an Mobiltelefonen, Laptopen und anderen beweglichen Vorrichtungen mit einem GPRS Modem oder einer GPRS Teilnehmer-Identitäts- (SIM)Modulkarte. Wenn man einen Computer verwendet, um Mitteilungen zu senden und zu empfangen, wird ein GPRS Modem empfohlen.