Was ist ein Gefängnis-Rechtsanwalt?

Ein Gefängnisrechtsanwalt ist ein Insasse mit etwas Wissen des Gesetzes, das andere Insassen mit Rechtssachen unterstützt. Technisch werden nur Rechtsanwälte die Erlaubnis gehabt, um Gesetz zu üben, aber irgendein Rückstand wird zu den Gefängnisrechtsanwälten, für einige Gründe zur Verfügung gestellt. Die Kolumbien-juristische Fakultät veröffentlicht einen Führer für die Insassen, die regelmäßig Insassen mit Rechtssachen und Updates es helfen, und Gefängnisrechtsanwälte sind auch auf den Niveaus besprochen worden, die wie das Staat-Höchste Gericht so hoch sind.

Einige Gefängnisinsassen sind unwissend oder haben eine sehr arme Ausbildung empfangen. Dieses setzt sie im Nachteil, wenn es zum Beschäftigen das Gesetz kommt, weil sie Rechtsfragen möglicherweise nicht verstehen können. Sie können auch nicht reagieren oder gesetzliche Dokumente erstellen. Ein Gefängnisrechtsanwalt kann solchen Insassen helfen sichern ihre verbrieften Rechte. Gefängnisrechtsanwälte unterstützen mit Dokumententwürfen, stellen Rechtsberatung und manchmal sogar Aktenschriftsätze im Namen anderer Insassen zur Verfügung; Gefängnisrechtsanwälte haben gefolgt, mit, für die Freigabe der Mitinsassen erfolgreich in einigen Fällen zu argumentieren.

Der Gefangenen Mangelzugang häufig zur Rechtshilfe. Obgleich Gefangene in der Lage sein sollen, Rechtsanwälte zu konsultieren durch Gesetz, können viele Insassen einen Rechtsanwalt nicht sich leisten. Zugelassene Programme, die freie Rechtshilfe liefern, sind nicht, allen Insassen zu helfen. Der Gefängnisrechtsanwalt stellt einen Mechanismus für die Garantie zur Verfügung, dass Insassen zugelassene Hilfe erhalten. Jedoch sind solche Insassen auch kritisiert worden, weil es Interessen gibt, dass sie nützliche Rechtsberatung möglicherweise nicht zur Verfügung stellen können, oder Gefängnisse auf Gefängnisrechtsanwälten eher als, übende Rechtsanwälte für ihre Insassen sichernd beruhen können.

Einige Gefängnisrechtsanwälte sind zugelassene Gelehrte. Zusätzlich zu den Lesebüchern in der Gefängnisgesetzbibliothek, kann ein Gefängnisrechtsanwalt mit anderen Mitgliedern der zugelassenen Gemeinschaft entsprechen, las Wirtschaftspublikationen und schließt sogar Abstands-Abschlüsse in Rechtswissenschaften ab. Obgleich diesen Insassen nicht erlaubt werden, die Stabprüfung zu nehmen, weil sie im Gefängnis sind, können sie gerade so gebildet und qualifiziert wie völlig übende Rechtsanwälte sein. Diese Gefängnisrechtsanwälte können wertvolle Gerichtsdienste zu ihren Mitinsassen zur Verfügung stellen.

Zusätzlich zu helfenden Insassen mit Anklänge, macht Antworten zu den zugelassenen Archivierungen und andere in Verbindung stehend mit dem Grund, den sie im Gefängnis sind, ein Gefängnisrechtsanwalt können mit anderen Angelegenheiten auch unterstützen aus. Insassen können Zivilklagen, einschließlich Klagen gegen das Gefängnis archivieren, und Gefängnisrechtsanwälte können den Insassen mit diesem Prozess helfen und sie mit ihren verbrieften Rechten vertraut machen. Sie können bei anderen Zivilangelegenheiten auch helfen, die auf dem Leben außerhalb des Gefängnisses, wie Klagen bezogen werden, die Schutz der Kinder, Scheidungen, und so weiter mit einbeziehen.

orte ausgeben wünschen, um über die höchstwahrscheinlichen Quellen der genauen Anweisungen für das Jailbreaking ein Telefon zu erlernen.