Was ist ein Gezeiten-Taktgeber?

Ein Gezeitentaktgeber ist ein Taktgeber, der anzeigt, dass die Zeiten der folgenden Hochs und Tiefs-Gezeiten, indem sie die moon’s im Auge behalten, um die Masse winken. Gezeitentaktgeber benutzen einen Gezeitenvorwahlknopf und Solarzeitvorwahlknopf, die mit unterschiedlicher Rate durch einen Timepiece gedreht. Die Zeit der folgenden Gezeiten angezeigt durch die Ausrichtung von indicia und kennzeichnet Markierungen, auf den Vorwahlknöpfen.

Using Gezeiten ist ein Taktgeber eine gute Weise, über den Zyklus des Ozeans und seiner Ebbe zu erlernen und zu fließen. Der Taktgeber kann Ozeantätigkeit voraussagen, und Gezeitenvorhersagen können zukünftig gebildet werden dreißig Jahre. Der Benutzer kann ungefähr sechs Stunden addieren oder subtrahieren, um festzustellen, wann die Gezeiten folgendes Gehen sind, hoch oder niedrig zu sein. Ein Gezeitentaktgeber im Auge behält Gezeiten durch Mondzeit, in, welchem entspricht Tag 24 Stunden und 50.5 Minuten. Diese Seetaktgeber im Auge behalten die Rate, in Durchschnitt, zwischen hohen MondGezeiten, die 12 Stunden und 24 Minuten auseinander kommen, oder über Hälfte eines Mondtages.

Ein Gezeitentaktgeber arbeitet in fast jeder möglicher Ozeanposition, aber er muss zurückgestellt werden, jedes Mal wenn er verschoben. Gezeitentaktgeber sind auf der Ostküste der Vereinigten Staaten und des Kanadas am zuverlässigsten, weil Gezeiten dort am vorhersagbarsten sind. Sie arbeiten auch an der Westküste der Vereinigten Staaten und in anderen Ländern, aber sie müssen mit speziellen Einstellungstabellen benutzt werden. Gezeitentaktgeber arbeiten nicht im Golf von Mexiko.

Der Gezeitentaktgeber erfunden 1971 von Louis Schelling von Newton, New-Jersey. Es ist für Bootsfahrer, Surfer, Schwimmer, Seeleute, Fischer, Küsteenhauptinhaber und Beach-goers nützlich. Die Unterseite eines Gezeitentaktgebers ist signifikante “low Gezeiten, † und die Oberseite ist signifikantes “high tide.†, welches das links signifikante “hours bis Flut ist, †, während das Recht signifikante “hours bis niedriges tide.† ist der Count-down durch eine rote Kugelhand markiert, die immer zeigt, wieviele Stunden bis die folgenden lokalen hohen oder niedrigen Gezeiten.

Gezeiten clock’s Daten können in den verschiedenen grafischen Ansichten angezeigt werden. Gezeitentaktgeber können mit Kunst, Fotographien oder Diagrammen auch personifiziert werden. Die Ozeantaktgeber eingestellt während der Zeit er, in der die lokale Flut auftritt, also sie an jeder Position unterschiedlich ist. Auch Mond- und SolarGezeiten fallen in und aus Synchronisierung während eines Mondmonats. Ein Gezeitentaktgeber synchronisiert zum moon’s täglichen Zyklus, also, diese Taktgeber kann zu verwenden eine gute Weise sein, über Gezeiten, Ozeanmuster und Mondzyklen zu erlernen.