Was ist ein Handschinken-Radio?

Schinkenradio ist eine populäre Liebhaberei der Leute weltweit jahrelang gewesen, aber seine Unkosten und Masse, mit einem Lautsprecherempfänger, Antenne und mehr, sagt vielen das Teilnehmen im Spaß der laienhaften Radiosendung unter. Ein Handschinkenradio bietet die internationale Zweiwegfunkverbindung der grösseren Modelle in einer Größe an, die leicht innerhalb eines Geldbeutels oder eines Rucksacks passt. Die Technologie auch bewegt sich in die digitale Welt mit persönlichen digitalen Assistenten (PDAs), aber diese aufregende Technologie ist nicht ohne seine Ausgaben, und sie hat seine Beeinträchtigungen.

Ein Handschinkenradio sieht wie ein Radioscanner oder ein großes Funksprechgerät mit einer digitalen Schnittstelle aus. Die digitale Schnittstelle erlaubt Benutzern, in einer spezifischen Hochfrequenz vom beträchtlichen Spektrum von Wahlen mit dem Stoß einiger Knöpfe zu wählen. Jeder Radio ist leicht und beweglich, also können Benutzer sie nehmen, wohin sie gehen, anstatt, einen stationären Platz zu benötigen, von dem übertragen, wie der Fall mit traditionellen laienhaften Radioeinstellungen. Wie ein Funksprechgerät hat ein beweglicher Handschinkenradio ein eingebautes Mikrofon.

Es gibt viel Flexibilität, die von einem Handschinkenradio bereitgestellt wird, aber dieses Stück Technologie hat auch seine Beeinträchtigungen. Leiter unter den Begrenzungen auf einen Handschinkenradio ist seine Antenne. Stationäre Modelle haben leistungsfähige Verstärker und große Antennen, die ein Signal um die Welt ausdehnen, aber Handmodelle sind erheblich weniger leistungsfähig. Eine andere Beeinträchtigung kommt, weil die Qualität der Handausrüstung im Allgemeinen niedriger ist, als traditionelle Modelle und folglich nicht hochwertige Produktionswerte anbietet. Batteriedauer ist auch eine Ausgabe, weil Batterien schließlich heraus sterben, die die Zeitmenge begrenzt, das, ein Benutzer using den Radio verbringen kann, bevor er neue Batterien anbringen muss.

Digitaltechnik hat den Handschinkenradio eingeholt. Das Funksprechgerätformat ist herum jahrelang wegen seiner leichten Beweglichkeit und Haltbarkeit gewesen. Mit dem Aufstieg der Handys und des PDAs, wenden sich viele laienhaften Radiooperatoren an PDA Schinkenradio für eine Verlegenheit des internationalen Radiogeschnatters mit den Palme-sortierten Telefonen oder den ähnlichen Vorrichtungen. Indem sie ein Programm oder eine Anwendung herunterladen, können Benutzer das Telefon in einen digitalen Scanner umwandeln, signalisiert aufheben von allen Ecken der Welt über das Internet und des Hörens zu den Sendungen, gerade wie sie auf einem Handschinkenradio wurden.