Was ist ein Hydraulik-Wagenheber?

Ein Hydraulik-Wagenheber ist eine Steckfassung, die eine Flüssigkeit benutzt, um gegen einen Kolben zu drücken. Dieses basiert auf Pascal’s Grundregel. Die Grundregel gibt an, dass Druck in einem geschlossenen Behälter der selbe an allen Punkten ist. Wenn es zwei angeschlossene Zylinder gibt, ergibt das Zutreffen der Kraft auf den kleineren Zylinder die selbe Menge des Drucks im größeren Zylinder. Jedoch da der größere Zylinder mehr Bereich hat, ist die resultierende Kraft grösser. Das heißt, führt eine Zunahme des Bereichs zu eine Zunahme der Kraft. Das grösser der Unterschied an Größe zwischen den zwei Zylindern, das grösser die Zunahme der Kraft ist. Ein Hydraulik-Wagenheber funktioniert gegründet auf diesem System mit zwei Zylindern.

Hydraulik-Wagenheber haben sechs Hauptteile. Diese sind der Vorratsbehälter, die Pumpe, das Rückschlagventil, der Hauptzylinder, der Kolben und das Freigabeventil. Der Vorratsbehälter hält Hydraulikflüssigkeit. Eine Pumpe zieht die Flüssigkeit herauf und verursacht dann Druck auf dem unten Anschlag, wie sie die Flüssigkeit durch das Rückschlagventil drückt. Dieses Ventil lässt die Flüssigkeit den Vorratsbehälter lassen und den Hauptzylinder kommen. Im Hauptzylinder wird der Kolben herauf gezwungen, während der Zylinder mit der Flüssigkeit gefüllt wird. Wenn es Zeit ist, den Druck freizugeben und den Kolben zu seiner Ausgangsposition zurückgehen zu lassen, ist das Freigabeventil geöffnet. Dieses lässt die Flüssigkeit zum Vorratsbehälter zurückgehen.

Eins des allgemeinsten Gebrauches eines Hydraulik-Wagenhebers ist die hydraulische Autosteckfassung. Diese sind viel einfacher als traditionelle Schraubensteckfassungen zu verwenden. Wenn sie einen Hydraulik-Wagenheber verwenden, um zu ändern, ermüden car’s, sind sicher, dass das Auto im Park ist. Wenn das Auto ein Standardgetriebe hat, sicher sein, dass es erstes Zahnrad oder Rückseite ist. Den Aufbockpunkt lokalisieren. Dieses ist normalerweise ein ungefähr Fuß hinter oder vor dem Rad, das Sie ändern möchten. Furnierholz aus den Grund setzen, um eine beständige Oberfläche zu bilden. Die Steckfassung auf das Furnierholz setzen. Die Steckfassung nicht direkt auf Asphalt setzen, oder er sinkt in den Boden. Die Sperrung auf dem Steckfassungshandgriff freigeben. Den Hebel pumpen, um das Auto oben zu heben. Halten, das Auto zu heben, bis es ungefähr zwei Zoll aus des Bodens ist. Den Steckfassungsstandplatz unter dem Auto einsetzen. Ihren Gummireifen ändern. Den Steckfassungsstandplatz entfernen und das Auto using den Hydraulik-Wagenheber senken.