Was ist ein Kurzwelle-Band?

Ein Kurzwelleband ist ein Frequenzband innerhalb des Radiospektrums. Viele Leute sind nicht mit diesem Sendungsband bereitwillig vertraut, weil es nicht gewöhnlich zu gehört wird oder für Kommunikation in den meisten Haushalten benutzt. Zuführungen in der Technologie im Bereich der Handys und das Internet haben auch den Gebrauch von Kurzwellesendung begrenzt. Das Kurzwelleband überträgt eine Fülle Informationen, jedoch und es ist zuverlässige Kommunikationsmittel, besonders während der gefährlichen Situationen und für Bereiche, die Technologie begrenzt haben.

Die Kurzwellefrequenz reist in eine Strecke zwischen 3 MHZ und 30 MHZ. Dieses Band ist entworfen, um zu reisen lange Abstände und Nachrichten und Unterhaltung, sowie Regierungsinformationen transportiert. Das Radioband, dass die meisten Leute mit vertraut sind, ist das Band, das auf FM und Fernsehstationen überträgt. Diese Bänder sollen reisen kurze Abstände, normalerweise 50 bis 75 Meilen (80 bis 120.7 Kilometer) und können durch regelmäßige Radios und Fernsehen aufgehoben werden.

Das Kurzwelleradioband ist in der Lage, weg vom Ionosphere während aller Stunden des Tages aufzuprallen. Das unterere Ende des Kurzwellebandes überträgt ein stärkeres Signal nachts und das obere Ende des Bandes arbeitet besser während der Tageslichtstunden. Kurzwellerundfunkstationen justieren häufig ihre Frequenzen abhängig von, wann des Tages sie übertragen.

Die Weise, die das Kurzwelleradioband auf den Ionosphere einwirkt, ist, was Sendungen um die Welt reisen lässt. Kurzwellebänder werden auch aufgehoben und neu gelegt durch verschiedene Vorposten auf verschiedenen Kontinenten. Diese Relaisstationen übertragen die Sendungen von Punkt-zu-Punkt, und sind in der Lage, Kurzwellesignale aufzuladen.

Die Kurzwellebandfrequenz kann nicht durch einen regelmäßigen FM/AM Radio aufgehoben werden. Fachkundige Kurzwelleradios sind erforderlich, Getriebe auf dem Kurzwelleband aufzuheben. Diese Radios können Funksignale des Bewunderers oder des Schinkens aufheben; Signale von der Welt versehen Radio mit einem Band, die die Stimme von Amerika und von BBC umfassen; und Signale von den Booten und von den Flugzeugen. Wettersendungen sind auch über Kurzwelle sehr populär; diese Sendungen informieren Zuhörer über die lokalen und regionalen Prognosen und die Wetterdringlichkeiten.

Innerhalb des Kurzwellebandes gibt es die Frequenzbereiche, die denen auf dem FM Radio ähnlich sind. Wie eine Radiostation, die auf einer bestimmten Station überträgt, lässt jede dieser Kurzwellerundfunkstationen an verschiedene Hochfrequenzen laufen. Das Kurzwelleradioband wird für Regierungsbeamte reguliert, und jede Sendungsfrequenz wird von der Regierung eines Landes festgestellt.

Jedermann mit einem Kurzwelleradio kann das Kurzwelleband überwachen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass persönliche Information nicht Sendung über seinen Wellen ist. Nur Leuten, die genehmigt worden sind, werden erlaubt, Informationen using das Kurzwelleradioband erlaubterweise zu übertragen.