Was ist ein LED-Fernsehapparat?

Ein Fernsehen der lichtemittierenden (LED) Diode (TV) ist ein Fernsehen der (LCD) Flüssigkristallanzeige, das durch LED-eher dann Standardleuchtstoffschläuche backlit. Ein LED-Fernsehapparat sollte nicht mit der organischen Vielzahl der lichtemittierenden Diode (OLED) verwechselt werden, die ein Fernsehapparat ist, der eine tatsächliche Leuchtschicht kennzeichnet, die von einem Film der organischen Mittel enthalten. Anders als einen LED-Fernsehapparat ist ein OLED Fernsehapparat eine Selbst-illuminating Anzeige, die nicht eine Hintergrundbeleuchtung erfordert - tatsächlich ist der Ausdruck LED Fernsehapparat etwas einer irrtümlichen Bezeichnung, da es technisch betrachtet, ein von hinten beleuchteter LCD-Fernsehapparat zu sein. Der Vorteil LED Backlighting gedacht, um über Leuchtstoffbeleuchtung zu haben ist, dass das letztere gewöhnlich die Fähigkeit des Fernsehapparates verringert, das Schwarze wegen des hellen dieses Durchsickerns effektiv anzuzeigen Resultate in einem flockigeren Bild. Leuchtstoff-Schläuche LCD-Fernsehen begrenzt Farbensättigung und wegen dieser Gesamtnachteile mit Leuchtstoffbeleuchtung, Hersteller eingeführte LED, um die Leuchtstoffbeleuchtung zu ersetzen.

Es gibt zwei Vielzahl von LED-Fernsehapparat auf dem Markt: Rand LED und dynamischer RGB LED. Im Rand LED, gezeichnet zulässt der Rand des Fernsehens mit LED und dick ein extrem dünnes Fernsehengehäuse - im Allgemeinen herum 1 Zoll (ungefähr 2.54 cm) k. Dynamische LED Fernsehen RGB-haben LED, die während der gesamten Verkleidung vermischt und gedacht, um eine freiere Unterscheidung zwischen den dunklen und hellen Bereichen als ähnliche Leuchtstoffmodelle zur Verfügung zu stellen. Da Plasma und LED-Modelle den Benutzer mit Flachbildschirmtechnologie versehen, kommen die Primärunterschiede unten zur Ästhetik, festsetzen und Nachhaltigkeit und. Plasma-Fernsehapparate sind weit preiswerter als ihre LED-Gegenstücke und bleiben an der vordersten Reihe von flat-panel Verkäufen, während LED Fernsehapparate Energiesparender als Plasma und herkömmlich beleuchtete Leuchtstofflcd-Gegenstücke sind.

Das Sony® Qualia war der erste LED-Fernsehapparat, der für Verkauf zur Öffentlichkeit 2004 angeboten und kennzeichnete den Beleuchtungentwurf RGB-LED. Sein Entwurf war ziemlich populär und seit dem verbunden worden in einige Sony® BRAVIA Modelle. LED-Fernsehapparat-Technologie vorangebracht erheblich acht und kennzeichnet jetzt Pläne, um Quantenpunkttechnologie zu enthalten, die für Gebrauch in den LED-Anzeigen neuentwickelt gewesen-. Quantum-Punkte sind Halbleiter, deren der Form Gleiche nah, das vom einzelnen Kristall in LCD anzeigt, der eine Gaußschere Verteilung des Lichtes zulässt. Dieses ergibt eine weit überlegene Abbildung, als vorher in LED Fernsehapparaten vorhanden gewesen und schließlich mit Plasma rivalisieren, wenn nicht OLED, für Abbildungsqualität und Klarheit.

?>