Was ist ein Luxuxkasten?

Ein Luxuxkasten ist ein beiliegender Kasten an einem Sport- Stadion. Dieses kann auch genannt werden eine Luxuxsuite, einen privaten Kasten oder einen Unternehmenskasten. Der Luxuxkasten bietet normalerweise ausgezeichnete Betrachtung von Sportereignissen an und neigt außerdem, viele anderen Annehmlichkeiten anzubieten, die dem durchschnittlichen Sportventilator nicht vorhanden sind.

Ein Luxuxkasten ist normalerweise ziemlich teuer. In den kleineren Stadien kann der Luxuxkasten für herum 10.000 US-Dollars (USD) pro Jahr gemietet werden. In den größeren Stadien können Preise für den Luxuxkasten zu den Millionen Dollar springen. Geschäfte kaufen häufig einen Luxuxkasten, um Klienten oder Geld-erzeugenangestellte der Belohnung anzuflehen.

Einige Luxuxkästen haben mehr Annehmlichkeiten als andere. Stadien können einige Vereinsuiten und einige Executivsuiten errichten, die für verschiedene Preise gemietet werden können. Die Vereinsuiten können wenige Suiten anbieten, oder Lebesmittelanschaffung verzichten. Die Executivsuiten neigen andererseits, weit mehr Sitze und mehr Krausen anzubieten.

Riesige Mengen Einkommen werden vom Verkauf oder von der Miete von irgendeiner dieser Arten der Kästen erzeugt. Z.B. lud das Brewer’s Stadion in Milwaukee Million USD auf, um eine Executivsuite 2000 zu mieten. Sie bildeten schnell Millionen von den Dollar auf dem Verkauf ihrer Hauptleiter- und Vereinsuiten.

Ein Luxuxkasten bietet einige Annehmlichkeiten außer bevorzugten Sitzplätzen an. Sie kommen normalerweise ausgerüstet mit einem vollen Stab, und möglich ein Barmixer. Sie haben private Badezimmer, damit Luxuxkasten leasers nicht in Linien an den regelmäßigen allgemeinen Badezimmern warten müssen. Normalerweise bieten wird außerdem angeboten. Viele Luxuxkästen können bis 30-40 Leute setzen. Sie auch kommen normalerweise ausgerüstet mit einigen Fernsehen, also kann das Sportereignis aufgepaßtes Phasen sein, und Minuteschüsse können genauer aufgepaßt werden.

Sportventilatoren, die einen Luxuxkasten nicht sich leisten können, können häufig gestört werden, dass dieses große exklusive Ansammlung Sitze das Sehen eines Spiels bilden, das für andere Projektoren schwierig ist. Einige der neueren Stadien haben versucht, diese Situation zu korrigieren, indem sie den Luxuxkasten auf eine Seite nur des Feldes setzten. Dieses gibt weniger wohlhabenden Ventilatoren eine Wahrscheinlichkeit für die gleiche Ansicht.

Jedoch gefärbt in den Wollesportventilatoren Sitzplätze auf ihren Hauptteam’s “side.† normalerweise Stadion, dassitzplätze zur Hälfte aufgespaltet werden, wenn die das Heimteam oder stützen die Besucher häufig wünschen, die auf verschiedenen Seiten des Stadions sitzen. Einige eifrige Ventilatoren können durchaus gestört werden, wenn ein Luxuxkasten verhindert, dass sie das Sportereignis von der korrekten Seite des Stadions sehen. Grosse Stadien argumentieren, dass die Preise für Luxuxkastenhilfenunterhalt-Kartenpreise niedrig für Ventilatoren mit helleren Taschenbüchern aufluden.

igt ein Messinstrument die Größe des Raumes auf eine Art, die die Intensität der Lichtquelle in den Lumen einfach messen nicht wurde.