Was ist ein Mikrowellenherd?

Ein Mikrowellenherd ist eine kochende Vorrichtung, die Nahrung viel schneller kochen oder wieder erwärmen kann, als ein herkömmlicher Ofen. Using Hochfrequenztechnologie sind Wasser und Partikel innerhalb der Nahrung Heizunglaublich schnelles und machen kalte oder Tiefkühlkost zu die dämpfenden und heißen Mahlzeiten. Obgleich die Technologie hinter Mikrowellenherden herum für fast siebzig Jahre gewesen ist, glauben viele Leute noch, dass es einige Gesundheitsrisiken gibt, die mit der Anwendung dieser Art des Ofens für das Kochen verbunden sind.

Eine Mikrowelle ist eine Art Radiowelle, die durch Wasser und bestimmte Moleküle aufgesogen werden kann, wie die, die im Zucker gefunden werden. Die Absorption von diesen bewegt Ursachen die Atome in der Nahrung wellenartig, um in hohem Grade aktiv zu werden und effektiv verursacht Hitze. Die meisten Mikrowellenherde verwenden eine allgemeine Wellenfrequenz von 2.5 Gigahertz (2500 MHZ) das wirkungsvollstes im Nahrungsmittelheizungsprozeß geprüft hat. Diese spezifische Wellenfrequenz kann nicht in den hohen Quantitäten durch das Glas, Pflaster oder Keramik aufgesogen werden und bedeuten dass in einem Mikrowellenherd, nur die Nahrung durch die Hitze beeinflußt wird.

Wie viele von interessantesten Entdeckungen der Wissenschaft, war das Kochen mit Mikrowellen eine versehentliche Entdeckung. In den vierziger Jahren also geht Legende, schmolz ein Wissenschaftler, der für den amerikanischen Subunternehmer des Verteidigungsministeriums Raytheon arbeitet versehentlich, einen Schokoriegel in seiner Tasche, indem er sie mit Mikrowellen schlug. In gerade einigen kurzen Jahren hatte die Technologie sich revolutionieren die Weise entwickelt, die Nahrung gekocht wird.

Ein Mikrowellenherd kann ein nützliches in Ihrem Haus oder in Büro zu habendes Gerät sein, besonders wenn Sie auf Zeit gedrängt werden. Mit microwavable Versionen von alles von Hafermehl zu Truthahnabendessen, konnte es der mögliche heutige Tag sein, zum alle von Ihrem gekochten Essen mit einer Mikrowelle zu bilden, obwohl dieses nicht im Allgemeinen geübt wird. Es gibt einige Arten Mikrowellenherde, die auf dem Markt, von den leicht transportfähigen Countertopversionen für eingebaute Kücheversionen vorhanden sind.

Sie können Speicher einer Mikrowelle höchstens kaufen, die große Küchegeräte tragen. Ein grundlegender Countertopofen kostet gewöhnlich zwischen $50-$80 US-Dollars (USD). Teurere Versionen bieten Eigenschaften wie Gewicht-Sensoren an, um das Brennen oder das Undercooking, die drehenden Drehscheiben und die vorprogrammierten Einstellungen für Dutzende Nahrungsmittel zu verhindern. Während diese Spitzenmodelle einen einfachen Job sogar einfacher bilden, können sie von $300 USD leicht aufwärts kosten und können möglicherweise nicht für den beiläufigen Mikrowellenherdbenutzer notwendig sein.

Während Mikrowellenherde wie ein Traum klingen können, zutreffend für Zeit-betätigt, kommen einige Leute haben ausgedrückt Interessen über den Gesundheitsrisiken, die durch diese Öfen aufgeworfen werden. Etwas Nahrungsmittel, wie Eier, erfordern eine spezifische interne Temperatur, völlig gekocht zu werden, und können den Esser ernstes für Nahrungsmittelvergiftung oder Salmonellen riskieren, wenn zu wenig gekocht. Andere sorgen auch sich um Strahlungsdurchsickern von den Öfen, zwar die meisten Studien haben gezeigt, dass, während Durchsickern möglich ist, es gewöhnlich in den sehr kleinen Dosen ist. Um Gesundheitsrisiken wie Nahrungsmittelvergiftung zu vermeiden, sicher sein- alle Richtungen sorgfältig zu lesen und dementsprechend zu kochen.

Trotz seiner Verleumder ist ein Mikrowellenherd eine wundervolle Gabe, wenn Sie keine Zeit haben, eine heiße Mahlzeit zu kochen. Obgleich nicht ein Gesamtersatz für traditionelle kochende Methoden, sie den Unterschied zwischen Essen eines Beutels der Späne oder der heißen Schüssel Suppe für ein schnelles Mittagessen leicht bedeuten kann.