Was ist ein NPN Transistor?

Ein NPN Transistor ist die allgemeinste Art des bipolaren Sperrschicht-Transistors oder BJT kurz. Auf BJTs beziehen häufig einfach als Transistoren und kommen in zwei Hauptarten: das NPN und das PNP. Das „n“ darstellt a negativ - belastete Schicht des Materials und des „P“ darstellt a positiv iv - belastete Schicht te. NPN Transistoren haben eine positive Schicht, die zwischen zwei negativen Schichten gelegen ist. Transistoren benutzt gewöhnlich in den Stromkreisen für die Verstärkung oder das Schalten der elektrischen Signale, die durch sie überschreiten.

NPN und PNP enthalten Transistoren drei Bleiarten, die kleine Metallstücke sind, die den Transistor an die Leiterplatte anschließen. Diese drei Bleiarten bekannt als die Unterseite, der Kollektor und der Emitter. Die Unterseite empfängt das elektrische Signal, verursacht der Kollektor einen stärkeren elektrischen Strom als der, der durch die Unterseite überschreitet, und der Emitter weiterleitet diesen stärkeren Strom an den Rest des Stromkreises ren. In einem NPN Transistor überschreitet der Strom durch den Kollektor zum Emitter, während in einem PNP Transistor der Strom vom Emitter zum Kollektor überschreitet.

Was einen bipolaren Sperrschicht-Transistor, wie der NPN Transistor herstellt, heraus von anderen möglichen Methoden der Übertragung des elektrischen Stroms stehen ist der Entwurf. Der NPN Transistor hat eine geteilte Unterseite, die durch den Kollektor und die Emitterschichten benutzt. Die Kollektor- und Emitterschichten sind auch asymetrisch und bedeuten, dass die Menge der Verunreinigung in einer Schicht nicht die Menge in der anderen zusammenbringt. Verunreinigungen verursacht, wenn man das Material für die Schichten bildet, weil diese Verunreinigungen die erforderliche positive oder negative Gebühr verursachen. Dieser Prozess der Schaffung einer bestimmten Gebühr, indem man Verunreinigungen im Material produziert, bekannt, wie lackierend.

Der NPN Transistor ist allgemein verwendet, weil zu produzieren so ist einfach. Damit ein Transistor richtig arbeitet, muss er gebildet werden von einem Halbleitermaterial. Halbleiter einschließen Materialien er, die irgendwo nahe der Mitte auf einer Skala fallen, welche die guten und schlechten Leitmaterialien misst. Halbleiter können irgendeinen elektrischen Strom, aber extrem leitende Materialien wie Metall nicht soviel wie tragen. Silikon ist einer der allgemein verwendetsten Halbleiter, und NPN Transistoren sind die einfachsten aus Silikon heraus zu bilden Transistoren.

Eine Anwendung für einen NPN Transistor ist auf einer Leiterplatte des Computers. Computer erfordern alle ihre Informationen übersetzt in binären Code, und dieser Prozess ist durch eine Fülle kleine Schalter erreicht, die an und weg auf den computer’s Leiterplatten leicht schlagen. NPN Transistoren können für diese Schalter benutzt werden. Ein starkes elektrisches Signal einschält den Schalter, während ein Fehlen von einem Signal den Schalter abstellt.