Was ist ein Netz 4G?

Ein Netz 4G ist der drahtlosen Kommunikation das der vierten Generation. Während noch in der Entwicklung, erforscht die Grundlagen für den Wiedereinbau des anwesenden Netzes z.Z. und konstruiert durch die Mobiltelefonindustrie und andere Technologieentwickler. Das Gesamtziel für das Netz ist, eine komplette und sichere Internet Protocollösung mit viel schnelleren Datengeschwindigkeiten als vorhergehende Erzeugungen zu versehen.

Das erste drahtlose Netzwerk, bekannt als 1G, gegründet während der Achtzigerjahre. 2G eingeführt im Anfang der 90er wie eine Weise des Lassens von mehr Getrieben pro Kommunikationskanal auftreten en. Die Grundlagen von 3G hergestellt Ende der Neunzigerjahre lt und eingeführt worden während der Majorität der Welt ab dem frühen 21. Jahrhundert 1. Während das Netz 3G das erste war, zum Multimediaanwendungen, Versprechungen 4G zuzulassen, diese grundlegende Technologie zu nehmen und seinen Verbrauch zu verstärken.

Die Besonderen des Netzes 4G übersetzt in Richtung zu einem hochwertigeren des Services. Bessere Aufnahme und weniger fallengelassene Daten- und Informationsaustausche sind eine Priorität. Die internationale Fernmeldeunion (ITU), die Organisation, die die Standards der anwesenden drahtlosen Netzwerke beaufsichtigt, angegeben, dass sie erhebliche Verbesserungen zu den Multimedia-Nachrichtenserviceen, einschließlich videodienstleistungen erfordert, um ein neues Erzeugung zu genehmigen. Sie wünscht eine Datengeschwindigkeits-Übertragungsrate von mindestens 100 Megabits pro Sekunde, während ein Benutzer physikalisch an den großen Geschwindigkeiten und an einem einem Gigabit pro zweite Datenrate in einer örtlich festgelegten Position umzieht. Die IFU fordert auch das wechselwirkende Durchstreifen zwischen Netzen.

Eine Vielzahl der Arbeitsgruppen hergestellt worden z, um zu helfen, das Netz 4G zu entwickeln. Anträge von diesen Organisationen umfassen Implementierung von WiMax, eine schnellere Version der drahtlosen Datenübertragung als WiFi Netze. Die Gruppen planen auch, den Paket-gegründeten Informationsaustausch zu verwenden, der auf Standard-IP-Technologie basiert. Dieses Versprechungen die schnellste Mobilkommunikationmethode ohne die Kabel sein überhaupt geplant.

Um das System 4G arbeiten zu lassen, muss das Konzept der intelligenten Antennen entwickelt werden und eingeführt werden. Mit der Einrichtung der Netze 2G und 3G, verursacht einige verschiedene Methoden der Datenübertragung. Viele dieser Technologien können in das Netz 4G gerollt werden, jedoch bevorzugen die Arbeitsgruppen und die IFU ein standardisiertes Antennensystem, das über Firmalinien in Verbindung stehen kann.

Eine der vorgeschlagenen Technologien, zum dieses geschehen zu lassen bekannt, wie die spacial Mehrkanalausrüstung. Die Spacial Mehrkanalausrüstung benutzt eine Reihe Antennen, die in einen einzelnen Übermittler und in einen Empfänger verbunden. Diese Antennen sind zu gleichzeitig arbeiten fähig und beschleunigen die raumdaten-Verbrauchssteuern.

Gesamtimplementierung des Netzes 3G um die Welt nahm eine fast Dekade. Die IFU-Pläne das Netz 4G haben heraus gerollt zum globalen Markt in einer viel wirkungsvolleren und fristgerechteren Weise. Mit den Geschwindigkeiten und der videotechnologie revolutionieren die Möglichkeiten für drahtlose Kommunikation das globale Kommunikationsnetz. Jedoch sind Interessen über Stabilität und Sicherheit auch Hauptfaktoren in der Entwicklung.