Was ist ein Noten-Ton-Telefon?

Das Notentontelefon ist eine Datenendeinrichtung, die eine Form der Telefonschaltung gebraucht, die bekannt, wie zweistimmiges Mehrfrequenz. DTMF ersetzte die frühere Impulsart der Schaltung, die mit den Drehvorwahlknopftelefonen allgemein war, die durch das 1970’s. allgemein verwendet sind. Eine einfache Telefontastatur ersetzte den Drehvorwahlknopf auf den neueren touchtone Telefonmaßeinheiten, die jetzt der Industriestandard für Handys und Überlandleitungservice sind.

Entwicklung von touchtone Dienstleistungen anfing mitten in dem 20. Jahrhundert, und eingeführt zuerst zu einem breiten Sektor des Absatzmarktes für Konsumgüter im frühen 1970’s. en. Der grundlegende Prozess des neuen Tonwählens ermöglichte es zu den Schalteranrufen mit mehr Leistungsfähigkeit und verursachte auch die Mittel der Anwendung der spezifischen Töne, um auf eine Strecke der untergeordneten Dienstleistungen zurückzugreifen, die nicht mit dem traditionellen Impulskennzeichen möglich waren.

Um vollen Nutzen aus diesen neuen Fähigkeiten, anfingen Haupttelefondienstanbieter um die Welt zu ziehen die Fertigung der Notentontelefone zu bestellen die genau die rechte Art von Tönen ausstrahlen um jene Eigenschaften zu aktivieren. Zuerst entfaltet in die Geschäftswelt, verbreitete das Phänomen schnell zum Privatsektor. Bis zum 1979 war das Notentontelefon definitiv das Telefon der Wahl.

Mit der Deregulierung der Telefonindustrie in den Vereinigten Staaten 1984, wurde das Notentontelefon sogar wichtig. Firmen, dass fachkundige insbesondere Telefon-Kommunikationsserviceen anfingen, mit den Haupttelefonfördermaschinen für Geschäft zu konkurrieren. Die Doppeltontechnologie gebrauchend, verband mit dem Notentontelefon half vielen unabhängigen Telefonkonferenzfirmen, einen rentablen Anteil des Marktes für jene Arten des Services gefangenzunehmen.

Das Vorhandensein der touchtone Telefone im Haus machte es auch möglich, damit Geschäfte außerdem erhöhten Kundendienst zur Verfügung stellen. Das Notentontelefon machte es möglich, damit Bänke Direktzugriff zu den Informationen über laufende Bilanzen, späteste Tätigkeit und während Ablagerungen gründen, indem es die Doppeltonfunktionalität gebrauchte. Während Zeit weiterging, fanden andere Firmen Wege, automatisierte Technologie einzuführen, die Anrufern erlaubte, den rechten Kontakt zu erreichen oder Kontoinformationen einzuholen, indem es einfach Tasten auf der touchtone Telefontastatur drückte.

Heute ist das Notentontelefon die allgemeinste Art des Telefons gebräuchlich in den Vereinigten Staaten und in vielen anderen Ländern um die Welt. Beide Überlandleitungservices, neuere Stimme über IP-Anwendungen und gegenwärtige Handytechnologie alle haben ihre Basis in der Funktionalität des Notentontelefons.