Was ist ein Rufnummerngeber?

Immer wenn das Sie mit einer Firma für irgendeine Art der Kundenbetreuung in Verbindung treten, sind Wahrscheinlichkeiten, dass Ihr Anruf durch ein Stück Ausrüstung verlegt, die einen Rufnummerngeber genannt. Sind hier die Grundlagen, von wie diese Systeme arbeiten und von wie sie Firmen helfen, auf Ihre Fragen und Interessen auf eine regelmäßige Art und Weise zu reagieren.

Größere Firmen und Organisationen gründeten gewöhnlich Kundenkontaktcenter als Teil ihrer laufenden Bemühungen, ihre Waren und Dienstleistungen effektiv zu vermarkten, sowie zur Verfügung stellen eine leichte Art, damit bestehende Kunden mit jemand über eine Frage oder ein Interesse über das gute oder den Service sprechen. Damit diese Mitten eine regelmäßige Verarbeitung dieser eingehenden Anrufe, der Gebrauch von Kundenkontaktcenter-Software eingeführt zulassen. Als Teil dieser Strukturierung hinzugefügt Kundenkontaktcenter-Software dem Betriebssystem iebs und ein Rufnummerngeber angebracht, um zu erlauben, dass die Inlandsanrufe auf Personen verlegt, die bereitstehen, um die Anrufe zu beantworten und den Anrufer zu unterstützen.

Die Schönheit eines Rufnummerngebers oder ACD, da es kurz benannt, ist, dass das Computertelephonie-Integrationssystem automatisch erkennt, wann eine Verlängerung engagiert und den Anruf auf der folgenden vorhandenen Verlängerung in der Jagdgruppe verlegt. Dieses ist im Gegensatz zu älteren Telefonlösungen vor der Mitte der 80iger Jahre, die den Anrufer erforderte, endlose Ringe zu den Verlängerungen auszuhalten, bevor das System erkennen, dass Linie und weitergehen den Anrufer auf die folgende Verlängerung engagiert. Von dieser Perspektive macht der Rufnummerngeber es möglich, damit der Anrufer schneller an eine wirkliche Person viel als in Dekaden vorüber gelangt.

Der Rufnummerngeber partnered häufig mit anderer Software, die dem Anrufer ein Reihe automatisierte Fragen stellen kann, die die Hilfen, zum des Bereichs des Zweckes für den Anruf unten zu verengen. Diese zusätzlichen Daten lassen das System des Rufnummerngebers den Anruf auf einer vorgewählten Gruppe Verlängerungen verlegen, die für das Helfen bei den Fragen einer spezifischen Natur beiseite gesetzt.

Z.B. haben viele Telefongesellschaften heute eine zentrale Wohnhilfenlinie Zahl. Wenn der Teilnehmer Unterstützung fordert, kann der Selbstbegleiter einige kurze Fragen fragen, dass der Anrufer entweder mit Stimme antwortet oder indem er Tasten auf der Telefontastatur drückt. Die gesammelten Informationen lassen dann den ACD den Anrufer auf einer Gruppe verlegen, die technischer Unterstützung, berechnenden Ausgaben oder allgemeinen Kundendienstfragen gewidmet. Dieses hilft, die Zahl Personen unten zu verengen, die der Anrufer mit, bevor er eine zufrieden stellende Antwort sprechen müssen kann erhält.

Der Rufnummerngeber gebildet, Kundendienst zu einem großen Körper der Klienten zur Verfügung stellend viel einfacher, als er in den Jahren vorüber war. Während neue Innovationen in der Telefonie-Software und -verfahren entwickelt, können zusätzliche Anwendungen für den Rufnummerngeber vorweggenommen werden.