Was ist ein SIM Verschluss?

Ein SIM Verschluss ist eine Funktion, die in viele Mobiltelefone aufgebaut wird, die Telefondienstanbietern erlaubt, ein Telefon zu verriegeln, also kann es unter bestimmten Umständen nur benutzt werden. Diese Umstände werden gewöhnlich in das Behalten des Telefonservices, wie das Telefon in bestimmten Ländern arbeiten nur lassen oder auf die Netze miteinbezogen, die von einer spezifischen Firma zur Verfügung gestellt werden. Diese Blockierungfunktion wird an das Teilnehmer-Identitäts-Modul angeschlossen, das (SIM) mit dem Telefon versehen wird und dass das Telefon auf eine Art nur benutzt werden kann die Diensterbringerwünsche garantiert. Ein SIM Verschluss kann von der Firma entriegelt werden, die die Telefondienstleistung erbringt oder, indem es einige verschiedene aus dritter Quelleanwendungen verwendet.

Benannte auch ein “simlock†, oder Netzverschluß, ein SIM Verschluss wird normalerweise bedeutet, um zu garantieren, dass Kunden fortfahren, die ein Telefon von einer bestimmten Firma kaufen, zu verwenden, dass company’s instandhält. Es sei denn entriegelt, arbeitet eine Karte, die verschlossen ist, gewöhnlich nur mit dem Netz, das von einer bestimmten Firma oder in einer bestimmten Region zur Verfügung gestellt wird. Dieses wird getan, um Kunden eines beweglichen Diensterbringers anzuregen, zu diesem Versorger loyal langfristig zu bleiben. Telefone, die einen SIM Verschluss können als entriegelte Telefone weniger haben teuer auch sein, da sie gewöhnlich garantieren, dass der Kunde, der das Telefon kauft nur, das Netz benutzt, das von der Verkaufs- Firma zur Verfügung gestellt wird.

Der SIM Verschluss an einem Telefon ist gewöhnlich mit der SIM Karte verbunden, die mit dem Telefon versehen wird, einen Kunden ist zu bedeuten, der einen bestimmten beweglichen Versorger verwendet, an jedem möglichem Telefon er verschlossen, oder sie verwendet mit dieser Karte. SIM Karten erlauben Kunden, ihre Informationen und Telefonservice zwischen verschiedene Telefone zu bringen. Der SIM Verschluss auf diesen Karten erlaubt Versorgern, zu garantieren, dass ein Kunde fortfährt, ihren Service während unter Vertrag zu verwenden.

Die meisten beweglichen Netzbetreiber können einen SIM Verschluss entriegeln, wenn sie gefragt werden, so zu tun durch einen Kunden. Es gibt gewöhnlich keine Gesetzesvorschriften, die erfordern, dass Versorger so tun, jedoch also es bis zu einer Firma ist, zum zu entscheiden, ob eine SIM Karte entriegelt werden sollte. Sogar einmal entriegelt, kann das Telefon die Mikroprogrammaufstellung noch behalten, die mit dem Diensterbringer, wie Menüs und Betriebssystemen verbunden sind. Deshalb kann ein entriegeltes Telefon das Firmenzeichen für einen bestimmten Diensterbringer auf Start noch anzeigen.

Ein Telefon mit einem SIM Verschluss kann using aus dritter Quelle Programme und Dienstleistungen auch gewöhnlich entriegelt werden. Die Legalität solcher Dienstleistungen ist ein wenig fraglich, aber gewöhnlich wird gewährt, obwohl solche Firmen eine beträchtliche Gebühr erheben können. Die Informationen, die von einer Person zur Verfügung gestellt werden, um eine SIM Karte entriegeln zu lassen, können von jemand anderes spoof auch möglicherweise verwendet werden die person’s Telefoninformationen. Dieses konnte jemand anderes erlauben, seinen oder Service zu verwenden und konnte zu zugelassene Komplikationen führen oder Annullierung langfristig instandhalten.