Was ist ein Slingbox™?

Ein Slingbox™ ist eine Art Strömen der Vorrichtung für Fernsehen, das eine Benutzeransicht lässt, was Eingabegeräte in das Slingbox™ durch jeden HochgeschwindigkeitsInternetanschluss angespannt werden. Dies heißt, dass man die Vorrichtung benutzen kann, um auf ihrem Computer zu Hause fernzusehen, aber auch Mittel, die sie das Slingbox™ gründen können, um ihr Hauptfernsehen zu übertragen, damit sie es von einem Hotelzimmer um die Welt in der Mitte aufpassen können. Obgleich die Vorrichtungen nicht noch eine weit verbreitete Annahme im Absatzmarkt für Konsumgüter gesehen haben, sind sie unter frühen Technologieadoptierenden sehr populär, und viele Rezensenten haben vorgeschlagen, dass gleichwertige Vorrichtungen bald alltäglich sind.

Wegen der copyrightausgaben kann das Slingbox™ nicht gegründet werden, um Kanäle frei zu den Computervorrichtungen heraus zu übertragen. Wenn dieses der Fall waren, konnten Breitbandanschlüsse in der Theorie dann mit einem Konto des einzelnen Kabels benutzt werden, um freies Kabel zu jedermann mit einem Internetanschlusse zu versehen. Um dieses zu verhindern, erlaubt das Slingbox™ nur einem einzelnen Benutzer jederzeit angemeldet zu werden und bildet es gleichwertiger mit dem Fernsehen Ihr direkt von einer Langstrecke. Diese Technik, in der die Beschränkungen auf zufriedener Betrachtung intakt bleiben, sogar bei durch Ferntechnologie gefiltert werden, bekannt, wie placeshifting.

Das Slingbox™ kann in eine Fernsehenquelle anspannen und das Signal übertragen, das heraus auf dem Fernsehen entweder zu einem lokalen Netzwerk (LAN) oder zu einem Netz mit größerer geographischer Ausdehnung über einem Hochgeschwindigkeitsanschluß gezeigt wird. Das Fernsehen ist über ein Infrarotkabel kontrolliert, das durch die Slingbox™ Schnittstelle ferngesteuert sein kann. Z.B. wenn Sie ein digitales Videogerät, einen Kabelkasten und einen Satelliten hatten, könnte das Slingbox™ gegründet werden, um Ihnen Steuerung über allen diese entfernt zu geben. Sie würden einfach zum Slingbox™ Satz anmelden, und würden eine digitale Darstellung der Direktübertragung für die fragliche Vorrichtung gezeigt, die Sie mit der Maus oder der Tastatur steuern konnten, zum der Kanäle zu ändern.

Auf Schreibtischen kann Slingbox™ in Windows oder im Mac OSX verwendet werden entweder. Die Software umfaßt begrenzte Pufferbetriebs- und Speicherfähigkeiten und lässt fast-forwarding kurz zu und rückspult bis eine Stunde und pausierendes Video, während sie spielt. Slingbox™ liefert auch einen Klipp, der Eigenschaft teilt, in der Benutzer begrenzte Klipps von den Erscheinen teilen können, die, sie durch eine einfache und bedienungsfreundliche Schnittstelle aufpassen. Es gibt aus dritter Quellesoftware, die Benutzern erlaubt, ihre Zufuhren gefangenzunehmen und zu notieren, aber Slingbox™ gibt regelmäßig neue Verschlüsselung und Flecken frei, um zu versuchen, ein Ende zu diesem zu setzen.

Einige tragbare Geräte haben auch Unterstützung für Slingbox™ und erlauben Benutzern, ihre Hauptüber ihren Handy oder anderes tragbares Gerät fernzusehen und zu steuern. Das iPhone z.B. hat einen vorhandenen Slingbox™ Spieler, und einige Brombeeren haben auch Spielerfähigkeit. Andere mobile Betriebssysteme und Vorrichtungen, die Slingbox™ stützen, umfassen Windows Mobile, Nokia Symbian OS und Palm OS.