Was ist ein Thermometer-Hygrometer?

Ein Thermometerhygrometer ist eine Vorrichtung, die benutzt, um die gegenwärtige Lufttemperatur und die relative Luftfeuchtigkeit an einer bestimmten Position zu messen. Die Temperatur gemessen gewöhnlich in den Graden Fahrenheit oder Celsius, und die Maßeinheit konnte die Innentemperatur, im Freientemperatur oder beide zeigen. Relative Luftfeuchtigkeit bezieht, auf wie gesättigt mit Wasserdampf die Luft ist, und es gezeigt normalerweise als Prozentsatz. Ein Temperaturhygrometer ist allgemein entweder ein Vorwahlknopfinstrument oder ein digitales.

Lufttemperatur ist ein Maß des Niveaus der vernünftigen Hitze in der Atmosphäre. Das höher die Temperatur, mehr die Hitze in der Luft und der Wärmer, die er glaubt. Ein Thermometerhygrometer hat die Fähigkeit, quantitativ zu bestimmen, wie heiß oder Kälte es in dieser Position ist. Einige digitale Modelle haben einen drahtlosen Sensor, zum der Temperatur in einer Fernposition vom Hauptgerät zu messen. Z.B. wenn das Hauptgerät zuhause ist, die Temperatur dort zu messen, konnte es einen drahtlosen Sensor auch haben, der draußen gesetzt werden kann, um die Temperatur draußen zu notieren außerdem.

Ein Hygrometer zeigt die Menge der relativen Luftfeuchtigkeit, in der das Temperaturhygrometer lokalisiert, und vielleicht an einer entfernten Außenstelle, wenn das Modell einen drahtlosen Sensor umfaßt. Relative Luftfeuchtigkeit festgestellt durch die Menge der Feuchtigkeit in der Luft gegen, wie viel die Luft zum Halten bei dieser spezifischen Temperatur fähig ist. Da Heißluft mehr Wasserdampf als Kaltluft enthalten kann, verursachen die selbe Menge des Wasserdampfes in der Luft eine höhere relative Luftfeuchtigkeit bei einer niedrigen Temperatur, als sie an einer Hochtemperatur wurde. Eine relative Luftfeuchtigkeit von 100% bedeuten, dass die Luft völlig gesättigt.

Eine Vorwahlknopfversion eines Thermometerhygrometers hat einen Vorwahlknopf für messende Temperatur und einen für relative Luftfeuchtigkeit. Eine bimetallische Spule benutzt im Allgemeinen für einen Vorwahlknopfthermometer. Sie ist für Änderungen in der Hitze empfindlich und steuert die Nadel auf dem Gesicht des Vorwahlknopfes, der anzeigt, welche Temperatur er misst. Der Vorwahlknopfhygrometerteil benutzt gewöhnlich ein Haar, das mit Änderungen in der Luftfeuchtigkeit wächst oder schrumpft. Er angebracht zu einem Hebel r, der die Nadel auf dem Vorwahlknopf verschiebt, um den Prozentsatz der relativen Luftfeuchtigkeit zu zeigen.

Digital-Modelle eines Thermometerhygrometers sind häufig Handmaßeinheiten, die auf Batterien laufen und einen Schirm haben, zum der Maße anzuzeigen. Der elektronische Thermometer hat einen Sensor, der Widerstand mit Änderungen in der Hitze ändert, und Bekehrte eines Stromkreises der Widerstand in eine Temperatur. Ein elektronisches Hygrometer benutzt einen Sensor, der auch elektrischen Widerstand ändert, aber die Änderung verursacht durch die Menge der Feuchtigkeit in der Luft. gezeigt die notierte Temperatur und die relative Luftfeuchtigkeit als Zahlen auf dem Schirm der Maßeinheit, und sie hat normalerweise die Kapazität für eine grössere Temperaturspanne als die Vorwahlknopfmodelle. Sie konnte die Innen- und im Freienmaße anzeigen, wenn sie einen drahtlosen Fern-Sensor hat, der in die gegenüberliegende Position gelegt.

Ein Thermometerhygrometer ist für verschiedene Aufgaben nützlich. Z.B. verwendet es von den Formsanierungstechnikern und von den Hauptprüfern, um Luftqualität festzustellen. Auch Leute, die Anlagen in einem Gewächshaus wachsen, verwenden häufig ein, um zu überprüfen, ob die Temperatur und die Feuchtigkeit ideal ist für, was sie versuchen, zu wachsen.