Was ist ein USB-Mikrocontroller?

Ein Universalseriebus (USB)mikrocontroller ist ein computergesteuertes Teil einer Vorrichtung, die die USB-Funktionen auf einer Vorrichtung steuert. Ein Mikrocontroller ist eine allein stehende Computervorrichtung, die häufig benutzte innere non-computer Vorrichtungen, wie Maschinen, Telefone ist, und Energienwerkzeuge. Im Allgemeinen enthält ein Mikrocontroller alle Programmierung, Gedächtnis und die Verarbeitung der Hardware, die es seine gekennzeichnete Aufgabe durchführen muss. Das Hinzufügen von USB-Funktionalität einem Mikrocontroller erlaubt, dass seine Funktionen durch einen USB-Hafen erreicht.

Usb-Mikrocontroller wahrnehmen ihre Aufgaben using USB-Stecker oder Häfen der. Normalerweise ist dieses, eine Vorrichtung an einen Computer durch einen USB-Hafen anstelle von einem internen Anschluss anschließen zu lassen. Einige Vorrichtungen kommen mit ihren Fahrerprogrammen über USB-Gedächtnisstöcke, die automatisch die Software anbringen, wenn der Antrieb angeschlossen. Viele Vorrichtungen benutzen einen USB-Stecker, um, von den größtintegrierten Speicherbauelementen zur musikalischen Ausrüstung zu funktionieren. Steuerpulte externe drahtlose Internet-Adapter und des Tastaturvideos und -maus (KVM) sind auch die Vorrichtungen, die einen USB-Mikrocontroller enthalten.

Andere Beispiele der Vorrichtungen, die einen USB-Mikrocontroller benutzen konnten, umfassen Drucker, Mobiltelefone oder Spielkonsolen. Eine allgemeine Art USB-Mikrocontroller ist ein USB-Kartenmittelleser. Diese Art der Vorrichtung gibt einem Computer die Fähigkeit, Mittelkarten wie die zu lesen, die in den Digitalkameras gefunden. Zusätzlich zu ihrem Gebrauch in den Hauptvorrichtungen, sind Mikrocontroller auch Schlüssel, wenn sie Hightech- wissenschaftliche Vorrichtungen wie die steuern, die in den Flugzeugen verwendet oder innen in der Ausrüstung eingebettet, die in der Raumforschung benutzt.

Mikrocontroller sind normalerweise sehr kleine Computer-Chips und sind häufig um die Größe einer Briefmarke, obwohl sie größer sein können. Da ein Mikrocontroller eine selbstständige computergesteuerte Maßeinheit ist, ist ein Mikrocontroller als eingebettetes System häufig benutzt, also bedeutet es, dass es innerhalb etwas, eine spezifische Aufgabe durchzuführen gesetzt. Eine Vorrichtung, die einen Mikrocontroller enthält, kann ein Computer sein, aber es ist häufig eine nicht-computergesteuerte Vorrichtung, die den Mikrocontroller für eine computergesteuerte Funktion benutzt. Ein Beispiel von diesem konnte ein Timer innerhalb einer elektrischen Zahnbürste sein.

Zusätzlich zum Erscheinen in den Verbrauchergeräten und -elektronik, ist der Mikrocontroller auch Common im Automatismus. Automatismus ist das Feld der Technologie, die Roboter studiert und wie sie zur Nutzengesellschaft benutzt werden konnten. In einem Roboter konnte ein USB-Mikrocontroller benutzt werden, um Daten oder die Programmierung zu einem Roboter einzuführen. Ein usb-Mikrocontroller, der in einem Roboter eingebettet, konnte benutzt werden, um mit einer USB-Vorrichtung, wie einem Daumen-Antrieb zu verständigen, der Software-Programme für den Roboter enthält.