Was ist ein WiFi Sucher?

Ein WiFi Sucher ist eine kleine, bewegliche, batteriebetriebene Vorrichtung, die drahtlose Krisenherde lokalisiert, also müssen Sie Ihren Laptop nicht einschalten, um zu sehen, wenn ein Netz vorhanden ist. Das grundlegendste Modell ist über die Größe einer Maus, obwohl es auch sehr kleine keychain Modelle gibt.

Die meisten WiFi Sucher haben einen einzelnen Knopf und drei oder mehr LED-Lichter. Das Niederdrücken des Knopfes anfängt die Vorrichtung s, nach WiFi Signalen zu suchen. Die meisten Sucher suchen in den Bändern 802.11b/g. Wenn keine Netze ermittelt, bleiben die LED weg. Ein schwaches Signal einleitet ein Licht in, während das stärkste Signal alle LED einleitet. Wenn nur ein Licht unveränderlich ist, können Sie in einer Richtung vorangehen, die mehr LED veranlaßt zu beleuchten. Wenn Lichter blitzen, ist das Signal zeitweilig oder schwach.

Ein teurerer WiFi Sucher konnte die zusätzlichen Fähigkeiten haben, zum von Sachen sogar einfacher zu bilden. Z.B. errichtet ein vorhandenes Modell wie ein kleines Schlagtelefon, in dem das leicht geschlagene Ende als eine drehende hohe Gewinnantenne auftritt. Dieses bildet es einfach, innen auf der Richtung des Signals und des Kopfes in Richtung zu diesem Bereich abzuziehen. Sobald Sie ein Netz lokalisiert, erlaubt der USB-Hafen auf diesem Modell Ihnen, den WiFi Sucher zu Ihrem Laptop anzubringen und an das Netz sofort anzuschließen. Dieses beseitigt den Schritt des Müssens jeden Krisenherd in der drahtlosen Schnittstelle des Laptops zusammenbauen. Außerdem kann der vorgerückte WiFi Sucher anzeigen, ob ein Netz sicher ist, Rettungzeit und Streit. Noch einer Vorteil dieses Modells ist, dass, sobald er an den USB-Hafen anschließt, seine Batterien neugeladen und die Notwendigkeit beseitigen, sie zu ersetzen.

Wenn in Betracht eines WiFi Suchers, ist eine der Spezifikationen, zum insbesondere zu beachten, wie weit die Vorrichtung scannt. Weniger teure Modelle konnten bis 150 Fuß (46 Meter) scannen, während andere Modelle die Kapazität haben können, 300 Fuß (92 m) oder mehr zu scannen. Die Fähigkeit, nicht nur zu scannen öffnet den Benutzer bis zu mehr Möglichkeiten, um in irgendeinem gegebenen Bereich anzuschließen, aber verbessert auch Signalqualität. Z.B. bereitstellt ein WiFi Sucher, der bis 300 Fuß scannt, bessere Aufnahme bei 150 Fuß als ein WiFi Sucher, der bereits an seinen äußeren Begrenzungen auf Funktionalität an dieser Strecke ist.

Mit Zeit verbessern WiFi Sucher wahrscheinlich in den Eigenschaften und fallen in Preis. Ab Fall 2005, verkaufen grundlegende Modelle für ungefähr US$29, während vorgerückte Modelle $79 oder mehr kosten können. Wenn Ihr Laptop älter ist, kann er Häfen USB-1.1 haben. Sicher sein, dass der WiFi Sucher, den Sie wählen, rückwärts kompatibel ist, wenn Sie ihn fordern, da die meisten Krisenherdsucher mit USB gebildet, um mit neueren Standards USB-2.0 einzuwilligen. WiFi Sucher sind vorhandene überall drahtlose Produkte verkauft.