Was ist ein beweglicher Fernsehapparat?

Ein beweglicher Fernsehapparat enthält viele der gleichen Eigenschaften seiner Großbildvetter, aber er kann aus dem Haus heraus und in die Wildnis leicht getragen werden. Verschiedene Verbraucher können haben verschiedene Ideen auf, was einen „beweglichen Fernsehapparat“ festsetzt, aber im Allgemeinen ist es ein kleinerer Fernseher (unter“ Schirm 13) entworfen mit Handgriffen oder verstärkten Gehäusen. Einige bewegliche Fernsehapparat-Modelle einsetzen noch die umfangreiche Kathodenstrahlröhretechnologie der Standardfernsehen d-, während neuere Modelle eine Flüssigkristallanzeige auf (LCD) einem flachen Schirm einsetzen.

An den frühesten Tagen der beweglichen Fernsehapparat-Technologie, waren die meisten Modellen, die vorhanden sind, die kleinen Schwarze u. Weißsätze, die in den Räumen oder in der Küche der Kinder gehalten. Energie musste von einem Standardhaushaltsanschluß noch kommen und den tatsächlichen Beweglichkeitfaktor begrenzen. Batteriebetriebene Fernsehen wurden Ende der Siebzigerjahre und frühen 80s vorhanden, aber ihr Leistungsbedarf begrenzte häufig Betrachtungszeit. Vielzweck„Hochkonjunkturkästen“ anboten gelegentlich einen kleinen Fernsehenschirm und einen Tuner m, die zum Empfangen der Fernsehenakustischer signale fähig ist und so begannen die Suche nach einem praktischen Portable Fernsehapparat-System.

Der folgende fühlbare Fortschritt in der beweglichen Fernsehapparat-Technologie war die im Taschenformatfernsehen, die durch Casio und Sony Ende der Achtzigerjahre produziert. Diese beweglichen Fernsehenmaßeinheiten konnten zu den Ballspielen oder zu Campingplätzen oder zu den Warteräumen getragen werden. Ein kleiner Kopfhörersatz liefern Privatleben und andere Eigenschaften wie Radiotuners, die diese beweglichen Fernsehapparat-Maßeinheiten hergestellt, die unterwegsdenen appellieren. Aber Verkäufe dieser frühen kompakten Fernsehen fielen häufig flach, weil der Abbildungsschirm schwierig aufzupassen war und die Gehäuse leicht durch Wetter- oder Inhabervernachlässigung beschädigt.

Heutiger Portable Fernsehapparat-Markt profitiert von den Fortschritten in der LCD-Schirmtechnologie. Anstelle von einer umfangreichen Kathodenstrahlröhre, die buchstäblich Elektronen auf einem Schirm schießt, benutzen LCD-Kristalle elektronische Gebühren, um einzelne Pixel auf einem flachen Schirm zu ändern. Vibrierende Farbe ist durch den Zusatz der roten, grünen und gelben Pixel möglich, die im Tandem arbeiten. Das Gehäuse eines modernen Portable Fernsehapparates errichtet, um Zuständen der unachtsamen Behandlung und des regnerischen Wetters zu widerstehen. Lcd-Anzeigen erfordern nicht so viel Energie zu funktionieren, also verbessert Batteriedauer drastisch. Eine bewegliche Fernsehapparat-Maßeinheit kann auch in der Lage sein, DVDs oder Spielprogramme anzuzeigen.

Heutige Portable Fernsehapparat-Technologie erlaubt Verbrauchern, Lieblingserscheinen durch die Vorrichtungen aufzupassen, die als ein Sony-Walkman-CD-Player nicht größer sind. Tatsächlich anbieten einige Handyfirmen jetzt die Fähigkeit n, Fernsehsendungen durch den zentralen Schirmbereich des Telefons zu übertragen. Ihr folgendes drahtloses Telefon konnte in der beweglichen Fernsehapparat-Technologie das späteste sein.