Was ist ein getastetes Netzteil?

Getastete Netzteile sind Spannungsregler, die ein GleichstromLeistungs-Versorgungsmaterial in einen Wechselstrom umwandeln, dann in eine andere Art Spannung, basiert auf der Art der Energie benötigt. Bevor es die Energie an den Punkt des Endpunktes liefert, bildet das getastete Netzteil eine abschließende Umwandlung und bringt den Strom zurück in DC zurück. Ein getastetes Netzteil gebraucht eine Reihe Drosselspulen, Kondensatoren und andere Bestandteile, um diese drei Schritte zu vollenden, sowie steuern den Fluss und die Menge der Spannung, die durch jederzeit läuft.

Jeder der Bestandteile eines getasteten Netzteils führen eine besondere Rolle im Umwandlungsprozeß durch. Die Kondensatoren und die Drosselspulen sammeln und speichern Strom an den verschiedenen Punkten in der Umwandlung. Transistoren und andere Schaltungselemente erben Spiel als die Mittel der Öffnung und des Closing der Fluss des Stroms, wie gebraucht. Es ist dieser Prozess der Öffnung und des Closing, der Schlüsselmittel des Regulierens der gegenwärtigen Last und des Machens es möglich, den Strom umzuwandeln und den abschließenden Ausgang zu steuern liefert.

Die Gesamtfunktion des getasteten Netzteils normalerweise umfaßt den Verbrauch eines Schleifensystems, das geschlossen ist und hilft, den Entstörungsprozeß zu stützen, der durch die Transistoren durchgeführt wird. Das Schleifensystem hilft auch, einen unveränderlichen und gleich bleibenden Fluss von Energie beizubehalten. Weitere Hilfsmittel dieser Tätigkeit bei der Überbelastung nicht der Stromkreise oder dem Verursachen des Schadens irgendeiner Vorrichtung, die den Strom empfängt.

In vielen Systemen ist ein getastetes Netzteil einer der Bestandteile, der als Teil der Sicherheitsanweisungen überwacht wird. Im Falle dass zugeschaltete Spg.Versorgungsteile instabil werden, fängt der Regler zusammen mit anderen Schlüsselkomponenten, welche die Energienlast tragen, an zu schließen, bevor eine Überlastung stattfinden kann. Dieses war nicht immer der Fall. In den Jahren vorüber, den Energienfluß war zu überwachen ein manueller Prozess und erforderte eine manuelle Abschaltung des Stroms anstelle von einem automatischen.

Während die Nachfrage nach Elektrizität fortfährt zu wachsen, ist die Rolle des getasteten Netzteils auch wichtiger geworden. Dieses hat zu periodische Verbesserungen der Struktur und der Funktion der Regler geführt und sie angepasst, um eine große Auswahl von Situationen zu passen. Zusätzlich, gibt es Beispiele der Regler, die hergestellt werden, um Spg.Versorgungsteile für große Bürohaus, Abschnitte der Rasterfelder der nationalen Energie und die privaten Spg.Versorgungsteile zu behandeln benutzt werden in einigen Ländern, um Notstrom zu den Krankenhäusern und zu den Geschäften zur Verfügung zu stellen.