Was ist ein globales Smartphone?

Ein globales smartphone ist eine persönliche Datenendeinrichtung mit weltweiten Fähigkeiten. Das intelligente Telefon selbst ist ein Handmitteilendes mit den Modellen, die von einigen verschiedenen Telekommunikationsfirmen angeboten werden. Das globale smartphone enthält Fähigkeiten weit über dem ursprünglichen Telefonkonzept der Herstellung und des Empfangens der Sprechfunk hinaus.

Das Wort “global† im Phrase “global smartphone† bedeutet, dass dem Instrument fast jeder möglicher Platz in der Welt benutzt werden kann. In ihrer Werbung stationieren Telekommunikationsfirmen häufig die Zahl Ländern, in denen ihre globalen smartphones Daten senden und empfangen können. Die Zahl Ländern reichen von 150 bis 200.

IBM® zuerst entwickelte smartphones 1992. Dieses erste smartphone, wenn weit komplizierter als ein regelmäßiger Handy, noch wenige vorgerückte Qualitäten mit today’s globalen smartphones vergleichen ließ. RIM® gab das BlackBerry® smartphone 2001 frei, und es könnte gesagt werden, dass RIM® moderne globale smartphone Technologie startete. Unter anderen Attributen war das BlackBerry® das erste smartphone, das für drahtlosen eMail-Gebrauch bestimmt war.

Während es keine freie Festpunktdefinition für alle globalen smartphones gibt, teilen sie bestimmte grundlegende Attribute. Diese Attribute umfassen: der weltweite Betrieb, Telefonanrufe und Textmitteilungen, eine Mini-QWERTYtastatur, volle eMail-Fähigkeiten, ein persönlicher Organisator, eine Kamera, Navigations-Hardware und -software, Software für Betrachtungs-Videoclips sendend und empfangend oder die Spielenmusik, ansehenfotos, Internet-Browser und der Kontaktlistenspeicher, der so groß ist wie vorhandenes Gedächtnis, ermöglicht.

Datenendeinrichtungen bekannt als globale smartphones aller Gebrauch ein geöffnetes Betriebssystem. Das geöffnete Betriebssystem (OS) gibt der Vorrichtung die Fähigkeit, Anwendungen dem globalen smartphone hinzuzufügen zu den Zugangsspielen, zu erhöhter Datenverarbeitung, zur Textverarbeitung, zu etc. Das geöffnete Betriebssystem, im Gegensatz zu dem geschlossenen Betriebssystem verwendet für Landlinie und regelmäßige Handys, Umdrehungen das smartphone in ein Minipersonal-Computerfähiges, Zusatzanwendungen vom Hersteller der Vorrichtung zu verwenden, ein Netzwerk-Operator oder irgendein anderer aus dritter Quellesoftware-Systemsentwickler.

Es gibt einige geöffnete Betriebssysteme, die heute durch globale smartphone Entwickler auf dem Markt benutzt werden. Symbian OS, Symbian Limited's ' s Nokia®, hat vermutlich den größten Anteil des Weltmarktes, gefolgt von IPhone™ OS von Apple Inc. und RIM's® Blackberry®. Andere weithin bekannte Hersteller wie Windows Mobile®, Linux®, Android™ von Google® und Palm® OS, entwickelt von PalmSource, alle bieten globale smartphone Betriebssysteme Verbrauchern an.

Ein globales smartphone macht es möglich, in der fast konstanten Kommunikation mit Geschäftskollegen, einem Büro PC oder Familienmitgliedern von fast überall in der Welt zu bleiben.