Was ist ein iPhone?

Der iPhone Name verwendet worden für einige Produkte, aber ist als die smartphone Linie am bekanntesten, die 2007 von Cupertino, Kalifornien-gegründetes Apple Inc. Apple’s iPhone freigegeben, popularisierte den Gebrauch der mit Berührungseingabe Bildschirme als Primärschnittstelle für einen Handy. Über den Aspekten hinaus, die in den meisten smartphones wie Internet-Zusammenhang und -mitteilung Standard sind, können die iPhone’s Eigenschaften in drei Hauptgruppen unterteilt werden: Hardware, Mittel und Anwendungen.

Die iPhone’s Hardware gewesen eine von seinen größten zeichnet. Gegründet um Bildschirm- Technologie, hat das iPhone nicht eine Tastatur, stattdessen angezeigt eine virtuelle Tastatur und eine Tastatur auf dem mit Berührungseingabe Bildschirm falls erforderlich h. Der Abbau der körperlichen Tastatur lässt die iPhone’s aussortieren ist viel größer als der der ähnlich-sortierten Handys. Ein Beschleunigungsmesser lässt das iPhone seine Schirmanzeige abhängig von reagieren und ändern, wenn er horizontal oder vertikal angesehen. Das Telefon hat auch einen internen grellen Antrieb, zum von Daten zu speichern. Andere Hardware-Eigenschaften umfassen eine Digitalkamera, einen umgebenden hellen Sensor, einen Annäherungssensor, einen Lautsprecher, einen Zusammenhang Wi-Fi™, ein Bluetooth® und, in den neueren Modellen, ein A-GPS.

Außer gerade Sein ein Handy, ist das iPhone auch ein voll-arbeitender Multimedia-Spieler. Liede können auf sein internes Gedächtnis von den meisten Heimcomputern sowie der iTunes Speicher gebracht werden und gesamte Musikansammlungen beweglich sein lassen. Fotographien und Dokumente können auf dem device’s großen Farbenschirm angesehen werden, wie Bewegtvideo kann.

Anwendungen sind technisch, wie das iPhone als Multimedia-Spieler und web browser arbeitet; der Ausdruck ist jedoch auch ein allgemeines, das die downloadableprogramme beschreibt, die, das iPhone laufen lassen kann. Die Anwendungen unterschieden extrem. Es gibt Anwendungen, die das iPhone wie ein ocarina fungieren lassen, zeigen die phone’s Position auf einem Diagramm über A-GPS, wählen nach dem Zufall lokale Gaststätten für den Benutzer, spielen Spiele oder anzeigen gerade interessante Bilder. Anwendungen entwickelt von Apple Inc. und von den DrittParteien.

Dem iPhone verkauft normalerweise das heißt, “locked, „nur fähig, den Mobiltelefonservice eines spezifizierten Versorgers zu verwenden. In den Staaten von Amerika zum Beispiel dass Versorger AT&T ist. Einige Länder erlauben nicht, dass verschlossene Handys verkauft, so freigesetzte Versionen des iPhone sind vorhanden erlaubterweise in jenen Bereichen. Außerdem in der Lage gewesen Häcker, das iPhone mit begrenztem Erfolg für Gebrauch in nicht autorisierten Netzen zu entriegeln.

Apple Inc. war nicht die erste Firma, zum eines Produktes freizugeben, das ein iPhone genannt. 1998 verkaufte InfoGear Technology Corporation ein Internet-Gerät, das Telefon- und Internet-Fähigkeiten kombinierte. Außerdem freigab Cisco eine Stimme über Internet Protocol (VoIP) iPhone durch seine Linksys Abteilung 2006 006.