Was ist ein virtueller Dialer?

Ein virtueller Dialer ist ein Kommunikationswerkzeug, das von den Kundendienstangestellten wie virtuellen Empfangsdamen benutzt, Kundenkontaktcentervertreter oder TeleverkaufTechniker, die ihnen die Fähigkeit geben, Auslandstelefonanrufe durchzuführen, ohne eine Telefonnummer für jeden Anruf einzugeben. Dieses elektronische Gerät kann programmiert werden, eine Telefonnummer zu benennen, indem man einen spezifischen Knopf betätigt. Indem es ein System der automatischen Wähleinrichtung verwendet, um zwischen allen möglichen zwei Punkten in einem Telefonnetz automatisch in Verbindung zu stehen, vor der Behandlung des Telefonanrufes, kann das Kundendienstmittel warten, bis he/she eine vorbestimmte Antwort hört.

Virtuelle Dialers können mehrfache Softwarezusätze wie Verständnis einer Phasenperson, der Besetztzeichen und des Erreichens eines Voicemailsystems zur Verfügung stellen. Zum Beispiel kann der Dialer programmiert werden, um ein, busy signal zu wählen zu halten bis Antworten einer Phasenperson. Auch die Telefonmenüs können die auf gesetzt zu werden Wahl zur Verfügung stellen, „benennen nicht“ Liste und vermeiden die Möglichkeit einer Firma, die Strafen empfängt. Ein Zeitplansystem kann darstellen, dass das genaue Datum und die Zeit, die ein Telefonanruf gesetzt und wenn der Anruf richtig pro Firmarichtlinien behandelt.

Kosteneffektive Vorteile erhalten, wenn man einen virtuellen Dialer verwendet. Produktivität erhöht, da begrenzte sich wiederholende Telefonanrufe vom Kundendienstpersonal in einem Kundenkontaktcenter gebildet. Der Kundenkontaktcenterstab kann verschiedenen Klientenkonten während einer zeitlich geplanten Arbeitsverschiebung anstelle von eine geringe Anzahl Klienten zugewiesen werden. Software-Preise der automatischen Wähleinrichtung können in den Kosten und in der Länge des Services erstrecken basiert auf Einzelheitnotwendigkeiten einer Firma.

Es gibt unterschiedlichen Gebrauch für einen virtuellen Dialer. Vor der Reaktion, eine vorhere aufgenommen Mitteilung kann using einen virtuellen Dialer gespielt werden, bis ein Anschluss hergestellt und ein möglicher Klient zu einer Liste der Menüwahlen hören kann. Dieses ist eine allgemeine Wahl für Verkaufsbleiarten wie Versicherungsbleiarten, führt Hypothek, und Immobilien führen, um einem möglichen Klienten die Wahrscheinlichkeit zuzugestehen, mehr über die Produkte und die Dienstleistungen einer Firma zu erlernen. Dieses verringern die Unkosten einer Firma, da eine gerichtete Klientenliste für zukünftige Werbekampagnen erstellt.

Eine andere Wahl für einen virtuellen Dialer ist ein Kleinbetrieb wie ein Blumengeschäft, ein Berufsorganisator oder eine Gaststätte, die zu einer möglichen Kundenliste mietet, um Feiertagsgeschäft zu erhöhen. Mehrfache Telefonnummern können auf einmal bis einen Klienten benannt werden aufhebt sein/Telefon und ein Firmarepräsentant erklärt alle mögliche Feiertagsdiskonte.

Using einen virtuellen Dialer spart eine Organisationszeit und -geld, die es Betriebe rationalisieren und in mehr Personal und in Technologie investieren und in einem globalen Markt effektiv konkurrieren lassen können.