Was ist eine CD Zeitschrift?

EINE CD Zeitschrift, auch gekennzeichnet als eine CD Patrone, ist ein Kästchen mit innerlich CD Staplungsbehältern oder “pages† der Behälter. Jeder Behälter kann vom Kasten außerhalb gedreht werden, um CD anzunehmen, dann in seine Ausgangsstellung zurückgebracht werden. Sobald gefüllt, schiebt die Zeitschrift in einen CD Wechsler oder in einen Multidiskette Spieler. Heute ist die CD Zeitschrift in den mobilen (Automobil) CD Wechslern häufig am benutztesten.

EINE CD Zeitschrift ist eigen und bedeutet, dass eine Sony-CD Zeitschrift für einen Sony-CD Wechsler, ein Pionier für den Pionierwechsler, und so weiter bedeutet. Die CD Zeitschrift muss auch gebildet werden, um die Zahl Disketten zu halten, die der Wechsler unterbringen kann. Die allgemeinsten Modelle erfordern entweder die CD Zeitschrift mit 6 Disketten oder mit 12 Disketten, obwohl einige Modelle eine Patrone der Diskette 8 Diskette oder 10 benutzen.

Bevor der CD Wechsler erfunden, Cd war zu schalten ein kontinuierlicher Streit. Es war allgemein, damit Musikenthusiasten oben mit Stapeln Cd beenden, die herum ohne den Schutz ihrer Juwelkästen liegen. Dieses hält sogar zutreffender im Auto, in dem, ein CD in seinem Fall sorgfältig zu ersetzen das Entfernen der Augen die Straße für zu lang bedeutet. Stattdessen erhalten Cd herum geworfen und häufig werden verkratzt oder auf ihrer Weise zum Werden vollständig durcheinandergebracht schmutzig.

EINE CD Zeitschrift bildet Schaltung Cd eine Brise nicht nur, schützt sie auch und kann Cd organisieren. Viele Leute es vorziehen le, einige CD Zeitschriften zu kaufen, um ihre Musik in ihnen dauerhaft zu speichern und kategorisieren jede CD Zeitschrift, um eine Bibliothek zu errichten. Die Beatles’ Abtei-Straße zum Beispiel konnte in der CD Zeitschrift #5, Diskette #2. bleiben. EINE CD Zeitschrift konnte durch Künstler, Ära oder Genren geladen werden, und für zukünftigen Gebrauch gespeichert werden. Im Wesentlichen wird die CD Zeitschrift eine Monsterkompilation mit 6, 8, 10 oder 12 Disketten.

Als Inhaus Multidiskette CD Spieler zu den Verbrauchern in den achtziger Jahren eingeführt, benutzten sie ursprünglich CD Zeitschriften. Bald schielt der populäre Entwurf zu einem großen, drehenden Karussellbehälter. Heute automatisch ansteuern die meisten CD Spieler benutzen den Multidiskette Behälter, obwohl Pionier die CD Zeitschrift zum Hauptspieler wieder eingeführt. Dieses erlaubt bequem Verbrauchern, CD Zeitschriften zwischen Haus und Auto zu teilen.