Was ist eine Falz-Hülse?

Es gibt einige Methoden der Verbindung zusammen verdrahtend an beide beibehalten elektrischen Fluss und eine dauerhaft verbundene Drahtverbindung, wie ein Zopf zur Verfügung zu stellen. Eins von den wirkungsvollsten ist eine Falzhülse, alias ein Falzhülsenverbindungsstück. Falzhülsen können benutzt werden, um den selben oder die verschiedenen Lehren oder die Durchmesser, des Drahtes anzuschließen; sie können isoliert werden oder nicht-isoliert werden, und sie können für verschiedene Arten der Verdrahtung, des Kupfers, des Aluminiums, des etc. gekennzeichnet werden.

Im Allgemeinen ist eine Falzhülse ein zylinderförmiges metallisches Teil und ähnelt eine Muffe that’s, öffnen an beiden Enden. Bloße, nicht isolierte Drähte von den selben oder unterschiedliche Lehren eingesetzt am erweiterten Ende und quetschverbunden zusammen. Die Kräuselung ergibt einen schnellen Anschluss, der nicht leicht auseinanderzieht. Wenn die Verdrahtung für einen Zopf ist, verdreht sie häufig zusammen, obwohl viele dieses empfohlenen isn’t festsetzen.

Die einfachste Weise, die Hülse zu quetschverbinden ist mit einem Quetschwerkzeug. Diese Werkzeuge ähneln Zangen, aber sortiert für die bestimmte Hülse, und häufig enthalten den abstreifenden Draht und verdrahten Ausschnitteigenschaften. Als Regel sind Quetschwerkzeuge beträchtlich stärker als die gewöhnlichen Zangen und, da Falzhülsen häufig groß und schwierig zusammenzudrücken sind, bestimmt für maximale Hebelkraft.

Falzhülsen benutzt manchmal, um Anschluss zu einem Kabelschuh zu erleichtern, und Durchgang des elektrischen Stroms sicherzustellen. Das Material, das eine Falzhülse enthält, ist leitend und so zur Verfügung stellt das notwendige Maß des Durchganges im Fluss des elektrischen Stroms. Diese Erhöhung ist häufig notwendig, wenn man verschiedene Lehren des Drahtes anschließt.

Eine Arten Falzhülsen isoliert, in den meisten Fällen using Nylon oder Vinyl, um ein Maß Widerstand zur Korrosion, Feuchtigkeit und Hitze zur Verfügung zu stellen. Sehr häufig, benutzt Isolierfalzhülsen in den im Freienanwendungen, in denen Klimafaktoren eine Ausgabe sein können. In vielen Fällen benutzt Falzhülsenverbindungsstücke, um Verdrahtung in elektrifiziertem Fechten, wie der anzuschließen, die verwendet, um Viehbestand zu enthalten. Er kann auch verwendet werden, um Stränge des unelectrified Stacheldrahts anzuschließen. Eine Falzhülse entworfen als dauerhafter Verdrahtungsanschluß, so erfordern alle mögliche Änderungen zur Verdrahtung den Schnitt des Drahtes an der Falzhülse.

Falzhülsen sind eine Spitze, die zu Kolbenverbindungsstücken unterschiedlich sind, Endenverbindungsstücke oder Gewehrkugelverbindungsstücke, obwohl jedes ein quetschverbundenes Verbindungsstück ist. Im Allgemeinen sind diese letzten Verbindungsstücke nicht so haltbar wie Falzhülsen und erfordern nicht ein engagiertes Quetschwerkzeug. Ein einfaches Paar Zangen quetschverbindet effektiv diese kleineren, empfindlicheren Verbindungsstücke.