Was ist eine Mikrohörmuschel?

Anders als traditionelle Kopfhörer oder Kopfhörer, die außerhalb des Gehörganges funktionieren, ist eine Mikrohörmuschel eine Vorrichtung, die passen direkt in einen person’s Gehörgang und eine Gebraucherschütterung, zum des Trommelfells eher als, einen Ton ausstrahlend direkt sich zu engagieren. Mikrohörmuscheln können einige Funktionen dienen, also sind viele Namen mit den Vorrichtungen, einschließlich canalphones verbunden gewesen. In den Audioberufen „Inohr Monitor“ ist der bevorzugte Ausdruck.

Die Maßeinheiten sind für Überwachung und andere Situationen ideal, die die Heimlichkeit wegen ihres kleinen verbunden mit Platzierung innerhalb des Gehörganges erfordern. Niemand können die Minihörmuschel sehen, und die Maßeinheit strahlt nicht einen Ton aus. Aus diesen Gründen beschreiben die Ausdrücke „taktische Hörmuschel“ und „die Überwachunghörmuschel“ auch genau die Vorrichtung.

Man kann viel Gebrauch für Mikrohörmuscheln, einige finden, die edler als andere sind. Speech-makers und Interviewer z.B. verwenden manchmal eine Mikrohörmuschel, damit andere ihnen passende Informationen einziehen können. Ihre Kapazität für Diskretion bedeutet jedoch, dass die Vorrichtungen auch mit falschen Tätigkeiten, wie Betrug verbunden worden sind.

Mikrohörmuscheln riegeln die Ohröffnung ab und bilden sie wirkungsvolle Geräuschreduzierer. Sie können als einfache Ohrenpfropfen für Leute manchmal benutzt werden, die umgebende Geräusche heraus blockieren möchten. Leute auch benutzen häufig Mikrohörmuscheln in Verbindung mit Mobiltelefonen oder beweglichen Musikspielern.

Eine Mikrohörmuschel setzt manchmal einen Draht ein, der zu eine andere Vorrichtung führt. Sie können einen drahtlosen Entwurf im Verbindung mit einer Art Empfänger, wie ein Hochfrequenzempfänger auch verwenden. Der Empfänger mittelt Ton der Mikrohörmuschel über und ermöglicht freihändigen Betrieb.

Wegen der Möglichkeit für freihändigen Betrieb, verwenden Phasenausführende allgemein Mikrohörmuscheln für die Überwachung ihrer auf der Bühne Leistungen. Traditionsgemäß bezog das Spielen auf Stadium den Gebrauch vieler Lautsprecher mit ein, die auf den Fußboden und die gezeigten einzelnen Musiker, also konnten sie, gesetzt wurden hören, was sie spielten. Mikrohörmuscheln sind populärer als Methoden der Vergangenheit geworden, weil sie freies Audio anbieten, exaktere Überwachung liefern und Unordnung auf Stadium verringern.

Obgleich Mikrohörmuscheln in viele Farben kommen, sind sie häufig fleischfarben und stellen ein untergeordnetes von Sicht zur Verfügung. Allgemein setzen Hersteller Gummi- oder Schaumköpfe am Ende einer Hörmuschel, um Komfort zu addieren und einen besseren Sitz für den Gehörgang zur Verfügung zu stellen. Hersteller stellen manchmal kundenspezifische Mikrohörmuscheln her, um erhöhten Komfort für den Benutzer zur Verfügung zu stellen. Hersteller können eine Form bilden, oder Form eines Ohrdurchgangs, zum zu entwerfen Gewohnheit-passte Hörmuschel, die tadellos in den Gehörgang des Trägers passt.