Was ist eine Radar-Gewehr?

Eine Radargewehr ist eine bewegliche Vorrichtung, die benutzt, um die Geschwindigkeit von etwas, besonders von einem Baseball oder von einem beweglichen Träger zu messen. Besonders benutzt Radargewehren von der Polizei, um Speeders und Baseballtrainer zu verfangen, um die Geschwindigkeit des Wurfs eines Kruges zu messen. Eine typische Radargewehr kann einem Sport-Versorgungsmaterial-Speicher für ungefähr $100 USD (US-Dollars) online oder in gekauft werden. Radargewehren erfunden 1954 von Bryce Brown und benutzt zuerst vom Streifenpolizisten Leonard Baldy in Chicago.

Eine Radargewehr arbeitet, indem sie Radar weg vom Gegenstand aufprallt, um gemessen zu sein und den Doppler-Effekt verwendet, um seine Geschwindigkeit zu schließen. Als solches gekennzeichnet sie auch als Doppler-Radare. Sie konnten mit dem Doppler-Effekt vertraut sein, indem Sie zu einem überschreitenen Zug oder zu einem Auto hörten -- besonders mit einer Zugpfeife, klingt er höher, während der Zug nähert, und wird niedriger Taktabstand, während der Zug abreist, obwohl der Taktabstand der Pfeife objektiv konstant ist.

Die Änderung im Taktabstand verursacht durch die Bewegung des Gegenstandes, der die Geräusche verursacht. Wenn der Gegenstand schnell in Richtung zum Zuhörer bewegt, zusammengedrückt die Schallwellen durch die zunehmennähe des Gegenstandes standes, während sie den Ton ausstrahlt. Wenn der Gegenstand abreist, ausgedehnt die Wellen heraus durch den zunehmenabstand des Gegenstandes es, während er den Ton ausstrahlt. Die gleiche Grundregel zutrifft auf Licht, andere Formen der elektromagnetischen Energie (wie Radarwellen) und jede mögliche ausgestrahlte Welle e.

Arbeitend beide als Radaremitter und -lautsprecherempfänger, ausstrahlt eine Radargewehr Radarwellen lt und analysiert sie nach Aufnahme. Dieses erlaubt sehr exakte Maße der Geschwindigkeit, aber eine Radargewehr kann in der Störung, wenn sie die Bewegung eines Gegenstandes im Vordergrund, wie einem beweglichen Vogel, eher, als der aufhebt beabsichtigte Zielgegenstand gelegentlich sein. Resultierend aus dem Risiko der Störung, angefordert Polizei in vielen Zuständen n, einen Kurs auf dem genauen Gebrauch der Radargewehren abzuschließen und eine Bescheinigung zu empfangen.

Gebrauchbordradartechnologie etwas Flugzeuge, zum von Lufträumen zu scannen und der Grundgegenstände während der Nacht zu kennzeichnen. Die Ausrüstung, die an einem aircraft’s Äußeren angebracht, sein nicht ohne eine Einschließung sehr aerodynamisch, die es umgibt. Eine Einschließung dieser Art kann Hälfte einer Radarhaube ähneln, aber annehmen wahrscheinlicher die hoch-aerodynamische Risstropfenform e. Ohne eine glatte, aerodynamische Einschließung Luftfriktion verlangsamen ein Flugzeug sowie gesetzten übermäßigen mechanischen Druck auf Radarausrüstung.