Was ist eine Redox- Batterie?

Eine Redox- Batterie, alias fließen ein Redox- Batterie, ist eine Art Batterie, die chemische Energie in elektrische Energie durch den Gebrauch der außen gespeicherten umwandelt, elektrisch leitenden chemischen Substanzen, die als Elektrolyte bekannt sind. Redoxreaktion bezieht eine auf Oxidation-Reduktionreaktion, die eine chemische Reaktion ist, in der die Atome oder die Moleküle von einer Substanz Elektronen verlieren, oder oxidiert und die von anderen Gewinnelektronen oder verringert. Diese Bewegung der belasteten Partikel verursacht einen elektrischen Strom. Dieser Strom verursacht, wenn die Elektrolyte von den Holdingbehältern gepumpt, in denen sie in einstapeln gespeichert, in dem zusammen sie eine chemische Reaktion der Oxidation-Reduktion produzieren, die nützlichen elektrischen Strom verursacht.

Redox- Batterien funktionieren ähnlich allgemeinen Haushaltsbatterien. Anders als eine Batterie, die in einem Handy oder in einem Wecker benutzt, enthalten eine Redox- Batterie kompakt nicht in einer einzelnen Maßeinheit. Sein negativ - belasteter Elektrolyt gespeichert in einem Außentank, und sein positiv - belasteter Elektrolyt gespeichert separat in einem anderen Außentank. Während diese Elektrolyte getrennt, gibt es keinen Austausch der Elektronen zwischen ihnen. Wenn Elektrizität angefordert, gepumpt die Elektrolyte in eine Maßeinheit, die als ein Stapel bekannt ist, in dem eine Oxidation-Reduktionreaktion auftritt in, welchen Elektronen zwischen ihnen ausgetauscht, dadurch produziert man einen elektrischen Strom.

Es gibt einige Vorteile zur Anwendung der Redox- Batterien in bestimmten Anwendungen über anderen Arten Batterien. Ein Hauptvorteil ist, dass eine Redox- Batterie eine sehr große Menge Energie, gewöhnlich von einigen Kilowatt zu einigen Megawatt speichern kann, abhängig von der Menge der vorhandenen Elektrolyte. Redox- Batterien können using ungiftige Substanzen hergestellt werden und entladen keine umweltsmäßig gefährlichen Substanzen im Verlauf ihres Betriebes. Sie auch haben lange Leben, erfordern wenig Wartung und können verhältnismäßig schnell neugeladen werden.

Einerseits erfordert eine Redox- Batterie ein verhältnismäßig umfangreiches der Elektrolyte für die Menge von Energie, die sie produziert und bildet sie unpraktisch für kleinräumige Stromerzeugung oder für Gebrauch in den beweglichen Anwendungen. Die komplizierte Hardware-Einstellung einer Redox- Batterie ist ein anderer Nachteil. Sie erfordert solche Ausrüstung wie Behälter, Pumpen, um die Elektrolyte in einstapeln zu kommen, Kontrollsysteme, um den Fluss der Elektrolyte zu regulieren und mehr. Aus diesen Gründen sind Redox- Batterien, Weg-d-elektrischrasterfeld Positionen allgemein am verwendetsten in den großräumigen Anwendungen oder entfernt, in denen große Mengen Energie angefordert.

Z.B. kann eine Redox- Batterie Energie für eine FernHandystation liefern, in der Energie vom Rasterfeld nicht vorhanden ist und häufige Wartung teuer sein. Eine andere Anwendung, für die Redox- Batterien gut angepasst sind, ebnet heraus die Menge von Elektrizität vorhanden von den Solar- oder Windenergieanlagen. Sonnenenergie produziert, wenn die Sonne glänzt; Windenergie produziert, wenn der Wind durchbrennt. Energieerzeugung von irgendeiner dieser Quellen kann als ungünstige Änderungen in den nicht wünschenswerten Tropfen der Wetterursache der Energieverwendbarkeit drastisch fallen. Eine Redox- Batterie kann benutzt werden, um überschüssige Elektrizität zu speichern, wenn sie und neuere Balance heraus die vorhandene Elektrizität produziert, wenn Wetteränderungen Solar- oder Wind-Energieerzeugung verringern.