Was ist eine Sonoboje?

Eine Sonoboje ist eine Vorrichtung, die in den Ozean fallen gelassen wird und benutzt, um akustische Daten zu erfassen. Es gibt einige verschiedene Arten Sonobojen, bestimmt für eine Vielzahl von Anwendungen von der U-Boot-Abwehrkriegsführung zur Walforschung. Alle Sonobojen werden gekennzeichnet indem man sehr schroff ist, errichtet, um strengem Wetter und extreme Temperatur und Druck zu widerstehen, und viele sind auch entworfen, um Wegwerf im Wesentlichen zu sein, da Verlust einer Sonoboje ziemlich allgemein ist.

Die Sonoboje verdankt seine Entwicklung der verbündeten Notwendigkeit, Unterwasserverkehr im ersten Weltkrieg zu überwachen. Mit der Entwicklung und der Entwicklung des deutschen U-Bootes, stellten die Verbündeten fest, dass sie gegen die Deutschen machtlos sein würden, es sei denn sie eine Weise hatten, die deutschen U-Boote zu kennzeichnen und aufzuspüren. Das Resultat war die Entwicklung der frühen Sonarsysteme, die Schallwellen in einer Vielzahl von Weisen, die Gegenstände zu kennzeichnen benutzten, die durch den Ozean sich bewegen. Flächen fingen an, Sonobojen in den Atlantik fallenzulassen, um den Kurs der U-Boote aufzuspüren, und seit dann, sind diese Vorrichtungen für eine Zusammenstellung von Zwecken weiter entwickelt worden und umgerüstet worden.

Es gibt zwei Hauptteile zu einer Sonoboje: die Boje selbst und ein Radioübermittler. Wenn eine Sonoboje in das Wasser fallen gelassen wird, trennt die Boje vom Übermittler ab und lässt den Übermittler auf die Oberfläche des Wassers schwimmen, während die Sonoboje unten sinkt. Als die Sonobojeversammlungsdaten leitet sie die Informationen an den Übermittler weiter, der der Reihe nach die Daten Flugzeugen oder einem Schiff übermittelt. Wenn so zu tun ist möglich, ist die Sonoboje zurückgeholter Nachgebrauch.

Eine grundlegende Sonoboje ist einfach passiv und notiert die Töne des Wassers, das sie innen untergetaucht wird. Diese Töne können ziemlich interessant manchmal sein, wie zusätzlich zu aufschlussreichem überschreitenem Schiffsverkehr, eine Sonoboje auch die Töne des Ozeanlebens notiert. Für Unterseeboote und andere Gefahren heraus aufzupassen Militärgebrauchsonobojen, während wissenschaftliche Forscher die Daten verwenden, um mehr über das Leben im Ozean herauszufinden. Eine wissenschaftliche Sonoboje auch sammelt häufig Daten über Strom, Temperaturen und Druck.

Eine aktive Sonoboje strahlt einerseits Schallwellen aus und hört dann, wartet ihre Reflexion und mit diesen Daten, Informationen über Gegenstände im Wasser zu erfassen. Aktive Sonobojen können ein Unterseeboot, selbst wenn es auf “silent Betrieb, ist † Bedeutung kennzeichnen, dass die Maschinen aus sind und jeder an Bord erwartet wird, um leise zu sein, da die Schallwellen vom Rumpf des Unterseeboots auf eine charakteristische Art und Weise sich reflektieren.