Was ist eine USB-Feder-Kamera?

Eine usb-Federkamera ist eine Feder mit einem Kamera versteckten Innere, das gewöhnlich auseinander kommt, die Kamera an einen Computer durch einen USB-Hafen anschließen zu lassen. Gewöhnlich entworfen die Feder, um beide als Feder und Kamera funktionell zu sein gleichzeitig, aber einige können möglicherweise nicht in der Lage sein zu notieren, während die Feder schreibt. Diese Art der Kamera annonciert häufig für Spiontätigkeiten, aber viele Modelle in der Lage sind nicht, mit genügendem Detail zu notieren, um von vielem Gebrauch in den Berufsspionbetrieben zu sein. In vielen Fällen in der Lage ist eine USB-Federkamera, Video und Ton zu notieren, also kann sie für Aufnahmeprotokolle und persönlich außerdem benutzt werden -relevante Information.

Der grundlegende Entwurf einer USB-Federkamera umfaßt eine Feder mit einem kleinen Versorgungsmaterial der Tinte, des Aufnahmemechanismus und des Speichergeräts, das innerhalb des Körpers einer normalen Feder passte. Normalerweise ist die Blendenöffnung der Kamera genug klein, fast unsichtbar zu sein, obgleich sie in einigen Entwürfen auffallender sein kann. Es ist wichtig, dass der die Öffnung und das Mikrofon Kamera nicht in einem Platz sind, den die Hand normalerweise umfassen, als schreibend. Sie müssen über dem Klipp der Feder auch sein, also kann die Kamera beim gehalten werden in einer Kastentasche benutzt werden. Andernfalls ist der interne Entwurf zur Innovation verhältnismäßig geöffnet.

Lagerung innerhalb einer Feder liegt am kleinen Raum problematisches, aber, da Technologie voranbringt, wird mehr Lagerung möglich. Es ist normalerweise möglich, so viel Gedächtnis innerhalb einer USB-Federkamera zu passen, wie zu passen ist möglich, innerhalb eines Stock USB-Antriebs. Manchmal kann die Senkung der Qualität der Aufnahme es möglich machen, ein längeres Video auf der Feder zu passen, aber dieses ist nicht eine gute Idee, wenn das Video klar sein muss. Noch sind Bilder auch eine gute Wahl, wenn ein Benutzer in einer langen Zeitspanne der Zeit notieren muss.

Für geheime Aufnahmen ist es wichtig, dass die USB-Federkamera mindestens als Feder teilweise funktionell ist. Es ist nicht jedoch normalerweise sehr einfach, freie Aufnahmen beim Schreiben zu nehmen mit der Feder. Audiomitteilungen, wie Sprachprotokolle zu selbst oder zu den Aufnahmen von anderen, können normalerweise genommen werden, während die Feder für Schreiben benutzt. Video einerseits gestört in hohem Grade durch die Tat des Schreibens und ist folglich das genommene Beste, während die Feder an die Hemdtasche des Benutzers befestigt. Wenn man diese Art der Feder verwendet, zu denken ist wichtig, an, wie die abschließende Aufnahme schaut oder klingt, während die Aufnahme gebildet, damit die resultierende Aufnahme verwendbar ist.