Was ist eine drahtlose Hörmuschel?

Eine drahtlose Hörmuschel ist ein Mini-, drahtloser Lautsprecher, dem auf oder innerhalb des Ohrs passt und empfängt signalisiert von einem abgetrennten Übermittler. Der abgetrennte Übermittler konnte ein Handy mit integrierter Bluetooth® Netzwerkanschlusstechnologie oder ein Bluetooth® Adapter für Gebrauch in einem Laptop anstatt der eingebauten Lautsprecher sein. Eine verborgene drahtlose Hörmuschel empfängt Signale von einer Funksprechgerätart Übermittler über einen pocket Empfänger, der Daten zur Hörmuschel neu legt.

In den meisten Fällen, wenn Leute auf eine drahtlose Hörmuschel beziehen, beziehen sie auf ein kleines Gerät, das auf einem Ohr über einen Ohrclip sitzt. Die drahtlose Hörmuschel besteht einem kleinen Monolautsprecher und aus einem verkürzten Mikrofon. Das Mikrofon gehockt manchmal am Ende einer dieser Handfeuerwaffe Reichweiten um die Backe. Die Vorrichtung unterbringt auch einen Übermittler und einen Empfänger tler, um Signale von einem zusammengepaßten Handy zu senden und zu empfangen, damit der Benutzer die freihändigen Anrufe setzen und beantworten kann. Diese Produkte sind, populär für das Fahren aber können in anderen Situationen, wie im Büro auch verwendet werden oder beim Trainieren.

Eine drahtlose Hörmuschel verbunden ist einen Handy durch Bluetooth® Technologie, ergo muss das Telefon ermöglichtes Bluetooth® sein oder mit einem Bluetooth® Adapter gepasst werden. Bluetooth® benutzt Hochfrequenz (RF)wellen, um Signale über den kurzen Abständen von weniger als 30 Fuß (9.14m) zu senden und verursacht ein Netz des persönlichen Bereichs (PAN). Sobald die drahtlose Hörmuschel und der Handy über Bluetooth® zusammengepaßt worden, kann man grundlegende Funktionen des Telefons durch Sprachbefehle steuern und Gebrauch des Telefons erlauben, ohne es zu behandeln. Bluetooth® Netzwerkanschluss erfordert nicht Blickfeld, also kann das Telefon sein, in einem Geldbeutel, in der Tasche, in der Handschuhschachtel oder in der Nähe in legen.

Eine drahtlose Hörmuschel mit Mikrofon kann mit einem Laptop auch zusammengepaßt werden, um die computer’s eingebauten Lautsprecher und das Mikrofon zu überbrücken. Drahtlose Kopfhörer empfohlen für die Anwendung von Stimme über Technologien IP-(VOIP) wie Skype®. VOIP Dienstleistungen erlauben Teilnehmern, Telefonanrufe using das Internet, eher als ein telco Service zu setzen. Anrufe sind frei und viele VOIP Dienstleistungen anbieten zusätzliche Prämien wie das freie Konferenzbenennen und das videobenennen o. Ein drahtloser Kopfhörer sollte auf dem Echo verringern, das durch Rückgespräch verursacht, und bildet Kommunikationen angenehmer.

Eine verborgene drahtlose Einweghörmuschel gekennzeichnet manchmal, als ein “spy earpiece.† es eine kleine Vorrichtung ist, die innerhalb des Ohrs sitzt und es fast unnoticeable bildet. Der Empfänger ist unterschiedlich und konnte in einer Mappe oder in einer Tasche gehalten werden. Der Übermittler ist eine Funksprechgerätart Radio, von der Befehle zu denen im Feld herausgegeben werden können. Strecke schwankt entsprechend Modell, wenn einige Maßeinheiten 3000 Fuß (914m) annoncieren oder über Hälfte ein Meile. Zusätzlich zum Empfänger kennzeichnen Zweiweghörmuscheln einen Übermittler und ein Mikrofon, manchmal befestigt innerhalb der Hülse.

Drahtlose Kopfhörer sind auch populäre Produkte, obwohl eine Hörmuschel gewöhnlich auf ein Monosystem bezieht. Drahtlose Kopfhörer einsetzen entweder Rf oder Infrarottechnologie rf, um einen Übermittler verbunden zu sein, der direkt zur Schallquelle verdrahtet.