Was ist eine frühe Zurücknahme-Strafe?

Eine frühe Zurücknahmestrafe ist eine Gebühr, die von der Regierung oder von einem Finanzinstitut, wenn ein Investor, erhoben Geld von den Plänen der langfristigen Investition zurücknimmt, bevor sie gereift. Diese Gebühren zutreffen auf zwei verschiedene Arten Investitionen e: tax-deferred Ruhestandpläne und Depotquittungen (CD). Roth IRAs, Rentenpapiere und Pläne 401k oder 403b sind alle Beispiele der tax-deferred Ruhestandpläne abhängig von früher Zurücknahmestrafe.

Die meisten Regierung-sanktionierten Ruhestandpläne folgen den gleichen grundlegenden Richtlinien. Ein Begünstigter muss das Alter von 59.5 erreicht haben, um Geld von einer Roth IRA, von einem Rentenpapier, von einem 401k oder von einem 403b zurückzunehmen. Wenn aus irgendeinem Grund der Begünstigte beschließt, das Geld vor erreichendem Alter 59.5 zurückzunehmen, aufgeladen dem Begünstigten eine frühe Zurücknahmestrafgebühr von 10 Prozent des Wertes der Investition. Zusätzlich erwartet der Begünstigte, Steuern auf dem Geld zu zahlen, das zurückgezogen gewesen.

Bestimmte Ausnahmen existieren unter, welchem der Begünstigte die frühe Zurücknahmestrafe möglicherweise nicht zahlen müssen kann. Z.B. wenn der Begünstigte stirbt, Gatten oder anderem Familienmitglied ausgezahlt die Investition ohne Strafe em. Auch wenn der Begünstigte Kranke wird und Geld für Krankheitskosten benötigt, die oben 7.5 Prozent mehr hinzufügen, als der Begünstigte in einem Jahr bildet, ist es möglich, einen Krankheitskostenabzug zu bilden, ohne die frühe Zurücknahmestrafe zu zahlen. Andere Ausnahmen können auch zutreffen.

EIN CD ist ganz wie ein Sparkonto dadurch, dass es und fast Risiko frei versichert. Der Unterschied ist, dass, sobald Geld im CD niedergelegt, die Bank oder anderes Finanzinstitut es erwartet, um für eine vereinbarte Zeitmenge dort zu bleiben. Als Ausgleich damit einverstanden ist die Bank, dem Investor einen höheren Zinssatz als zu zahlen, was sie auf Sparkonten zahlt. CD Ausdrücke unterscheiden von drei Monate bis fünf Jahre. Wenn Geld zurückgenommen, bevor die abgeschlossene Zeit abgelaufen, aufgeladen dem Investor eine frühe Zurücknahmestrafe he.

Die Menge der frühen Zurücknahmestrafe schwankt von Bank zu Bank. Es gibt keine föderativ Mandat maximale Strafe. Normalerweise basieren Zurücknahmestrafen auf dem CD Interesse. Z.B. kann eine Bank drei Monate Interesse für frühe Zurücknahmen auf einem year-long CD aufladen.

Einige Verträge können die Bank die Grundregel eindringen lassen. Dies heißt, dass, wenn die Strafgebühr drei Monate Interesse ist- und der Investor Geld aus dem CD heraus bei zwei Monaten nimmt, die Bank den Rest des Geldes aus der Grundregel heraus nehmen kann.

sacht kleiner eines Finanzproblems für das Geschäft.

In verweisen kleiner Weise, kann die frühe Endpunktgebühr auch hindern den Klienten am Treffen einer Entscheidung in der Eile, und vielleicht an finden, dass der Lieferant er oder sie zur minderwertigen Qualität der Angebote von Waren und von Dienstleistungen ging. Da eine Strafe für das Ende des Vertragsverhältnisses festgesetzt, wünschen die Kunden den Gründen, warum nah betrachten sie gehen möchten, und feststellen und, wenn jene Gründe genügend sind, auf die Strafgebühr zu nehmen. Häufig anstatt zu verlassen, sucht der Klient, mit dem Lieferanten zu arbeiten und zu einer Art Entschließung zu den Ausgaben zu kommen, die den Wunsch aufforderten zu gehen, wieder herstellt das Arbeitsverhältnis zu einem Zustand der gegenseitigen Zufriedenheit en und lässt den Vertrag zur Reife vollständig laufen.