Was ist eine radiometrische Kamera?

Als Vorrichtung, der Aufzeichnungen und Maß Temperatur und leuchtende Energie, die radiometrische Kamera eine wichtige Rolle in einigen verschiedenen Industrien spielt. Sind hier etwas Informationen über wie Funktionen einer radiometrische Kamera, sowie einige Beispiele von, wie die Vorrichtung zum großen Vorteil auf einigen Gebieten benutzt werden kann.

Zu verstehen, wie radiometrische Kameraarbeit den Benutzer erfordert, etwas Grundlagen des Gefangennehmens der Daten zu verstehen, die auf radiometrischer Darstellung basieren. Im Wesentlichen ist das Konzept, die Fähigkeiten der Kamera zu verwenden, die heißen und kalten Faktoren innerhalb einer gegebenen Situation zu ermitteln. Diese zeigen im Allgemeinen auf dem Bild, das durch die Kamera als Strecke der Farben produziert, wenn kälteren Teilen der gefangengenommenen Szene, die mit dunkleren Farben und die gekennzeichnet, heißeren Teile als hellere Farben bildlich dargestellt.

Als Beispiel zeigen ein Bild, das durch ein Radiometer der Leute sitzen auf einem Sofa gefangen genommen, eine Strecke der Farben, um die Menge von Hitze bildlich darzustellen vorhanden in jedem Gegenstand innerhalb des Rahmens. Leute zeigen als hellere Farben, infolge von der natürlichen Körperhitze der Einzelperson. Leblose Gegenstände, wie hölzerne Möbel, zeigen als dunklere Farben und annehmen, dass die Gegenstände nicht direkten Kontakt mit einer Wärmequelle geerbt und etwas von der Hitze aufgesogen.

Radiometrische Kamerasysteme erlauben dem Benutzer, die Einstellungen festzustellen, die für die Art der Hitze oder der kalten Abfragung, die, erfordert vollendet werden muss. Minimale und maximale Strecken der Temperatur können eingestellt werden, damit nur Daten, die zweckdienlich der Aufgabe ist, abgebildet sind. Viele Modelle der radiometrischen Kamera ausstrahlen irgendeine Art eines warnenden Tones rt, wenn die Kamera Temperaturen ermittelt, die außerhalb der Streckeneinstellungen sind. Dieses kann in den Fällen nützlich sein, in denen Scannen geleitet, um eine gewünschte Temperaturspanne sicherzustellen beibehalten.

Weil eine radiometrische Kamera im Wesentlichen Intensität betrachtet, produziert eine höhere Anzahl von Bildspitzen einen exakteren Messwert. Das heißt, willen die Mischung von Farben reflektieren genauer Staffelungen in den Temperaturen jedes gescannten Gegenstandes, die sehr nützlich sein können, wenn die Aufgabe, irgendeinen Faktor festzulegen ist, der eine nicht wünschenswerte Zunahme oder eine Abnahme an der Temperatur verursacht.

Der Gebrauch der radiometrischen Kamera ist in einigen Industrien nützlich. Z.B. ist die radiometrische Kamera eine ausgezeichnete Weise, die Dichtungen auf Kühlgeräten, sowie Handelsöfen zu prüfen. Eine andere wertvolle Anwendung der radiometrischen Kamera mit.einbezieht Gebäudekontrolle ht. Die Bestimmung der brenzligen Stellen in den Wänden oder in den Fußböden des Gebäudes kann helfen, die elektrischen oder strukturellen Ausgaben festzulegen, bevor dauerhafter Schaden der Struktur erfolgt.

Es gibt sogar einen Platz für die radiometrische Kamera im Gesundheitspflegefeld. Als Hilfsmittel für medizinische Ausrüstung, kann die radiometrische Kamera benutzt werden, um interne Scans ohne die Notwendigkeit an den Invasionsverfahren durchzuführen. Verwendet für menschliche und Veterinärmedizin, kann ein thermischer Scan durch eine radiometrische Kamera die Leben sparen, indem er Gesundheitsausgaben innerhalb des Körpers kennzeichnet und Behandlungen beginnen lässt, ohne die Resultate der Forschungschirurgie zu warten.