Was ist eine wasserdichte Videokamera?

Eine wasserdichte Videokamera ist eine Kamera, die erhalten naß oder underwater versenkt werden kann, während sie bewegliche Bilder notiert. Obgleich viele wasserdichten Videokameras Underwater notieren können, schwanken sie hinsichtlich der Untertauchungtiefen, der Längen der Untertauchung und der Klarheit des Bildes. Eine wasserdichte Videokamera ist die ideale Technologie für das Zeigen eines Unterwasserabenteuers oder der nassen Exkursion zu den Freunden oder zur Familie und das Behalten eines Gedächtnisses während der Zukunft.

Jede wasserdichte Videokamera sollte offenbar anzeigen, wie tief sie underwater versenkt werden kann. Während einige Marken in fünf Fuß wasserdicht nur sein können (m) 1.53 des Wassers, andere Marken kann in den viel tieferen Tiefen wasserdicht sein. Die meisten Verbraucher gefallen mit ihrer wasserdichten Videokamera, solange es gut in ungefähr 15 Fuß funktioniert (4.6 m) von Wasser; jedoch können einige Leute viel mehr aus ihrer Kamera heraus wünschen. Für jene Einzelpersonen wie Wissenschaftler, Fischerleute und BerufsUnterwasseratemgerättaucher, gibt es Kameras, die gut in ungefähr 1000 Fuß funktionieren (304.8 m) von Wasser.

Es ist wichtig, den Richtlinien zu folgen, bevor man einen Videokamera Underwater versenkt. Wenn die wasserdichte Videokamera in eine Tiefe des Wassers versenkt, das tiefer als die empfohlene Tiefe ist, kann der Druck des Wassers zu viel sein, damit die Kamera widersteht. Resultierend aus dem Druck kann die Kamera lecken und zerstört werden.

Zusätzlich zu den Tiefenrichtlinien haben viele wasserdichten Videokameras Richtlinien für die Zeitspanne, das sie versenkt werden können. Z.B. angibt eine Marke der wasserdichten Videokamera n, dass sie für 30 Minuten nur versenkt werden kann. Andere Marken können underwater dauern eine Stunde lang oder länger. Es gibt sogar einige Marken entworfen, Bilder underwater auf einer dauerhaften Basis, wie für wissenschaftlicher Forschung zu notieren.

Obgleich viele Leute eine wasserdichte Videokamera kaufen, um das Sporttauchen und oder die surfenden Abenteuer zu notieren schnorcheln, benötigen einige Leute nicht ihre Videokamera, solchen extremen Bedingungen zu widerstehen. Für jene Leute können ein Wasserabwehrmittel oder beständige eine Videokamera des Wassers ein besserer Kauf sein. Wasserabwehrmittel oder beständige Kameras erhalten nicht während eines Regensturms oder eines Schneesturmes ruiniert. Sie sind für Aufnahmeskifahren- oder -Snowboardingabenteuer vollkommen, solange der Benutzer sie nicht im Wasser fallenläßt oder sie im Schnee während eines ausgedehnten Zeitabschnitts verliert.

Eine wasserdichte Videokamera kann die Fähigkeit haben, Nochleben Fotographie zu nehmen. Diese zweifach verwendbaren Kameras sind für jemand am besten, das eine Tätigkeit notieren möchte, aber haben noch die Fähigkeit der Druckeneinzelpersonenabbildungen. Es ist wichtig, Verbraucherberichte auf diesen zweifach verwendbaren Kameras zu lesen, weil in einigen Fällen entweder der videoteil oder der Nochleben Teil der Kamera Klarheit ermangeln können.