Was ist volles HD?

Volles HD oder volle hohe Definition, ist die höchste Abbildungsqualität, die auf einem Verbraucherfernsehen vorhanden ist. Es gibt drei verschiedene HD Modi: 720p, 1080i und 1080p, aber nur 1080p ist voll hohe Definition. Das Zahlteil von 1080p bezieht die auf Zahl den vertikalen Linien, die höher auf dem Schirm-d die Zeilenzahl angezeigt, das schärfer die Abbildung. Das „p“ bedeutet, dass der Schirm einen progressiven Scan zu den grafischen Darstellungen verwendet. Progressist scannt grafische Darstellungen sehr schnell, indem er vollständig den Schirm mit jedem Rahmen erneuert. Dieses erlaubt schnelle Bewegungen zur Anzeige ausführlich scharfes.

Um zu verstehen warum 1080p als volles HD gilt, ist es wichtig ein kleines über die anderen Anzeigenwahlen zu wissen. Die meisten Standarddefinition Fernsehapparate sind Entschließung 480i. Das bedeutet, dass sie 480 Linien der vertikalen Entschließung und der verschachtelten Scan-Anzeige haben. Verschachtelte Scans erneuern die Schirmhälfte der Linien auf einmal, zuerst die sogar Linien dann die ungeraden Linien. Dies heißt, dass für jeden Rahmen, der, nur Hälfte der Linien angezeigt neu sind, die andere Hälfte vom Rahmen vorher sind. Die folgende allgemeine Entschließung ist 720p, das eine Zunahme der Entschließung und eine Verbesserung in der Scan-Art ist. 1080i war der folgende Schritt mit einer Verbesserung in der Entschließung, aber ein Schritt rückwärts in der Scan-Art. Zuletzt hat das 1080p die volle Entschließung und progressives Scannen.

Nur Ausrüstung, die entworfen, um in 1080p zu laufen, verursacht volles HD Material. Viele, die zu den Mittelbereichkameras, zu den Videogeräten und zu den Fernsehen low- sind, sagen, dass sie in der Lage sind, in 1080p anzuzeigen, aber die nicht genau zutreffend ist. Was diese Einzelteile tun, ist verursachen, lesen oder anzeigen Materialien in einer niedrigeren Entschließung oder mit einem verschachtelten Scan und hochwertig das Video zu 1080p. Das scaled-up Resultat ist zu 1080p, aber nicht ziemlich dort nah. Das Bild stottert eine Spitze, verwischt Zeitraffer, oder bestimmte Bereiche des Schirmes aussehen flockig en, als ob sie nicht im Fokus sind. In vielen Fällen hat alles, das entworfen, um in volles HD zu laufen, einen Eingeborenen der Aufkleberauflistung 1080p irgendwo auf seinem Verpacken zu haben.

Dort viele vollen HD Wahlen vorhanden, aber die meisten über - Luft Fernsehapparat-Sendungen sind noch in 720p oder in 1080i. Viel hochgeschoben Satelitte und Kabelanbieter jedoch auf 1080p ben. Die Zahl der Fernsehen, der Computermonitoren, der Videokameras und des DVRs, die gebürtige 1080p sind, fortfährt ige zu erhöhen. Viele videospielsysteme in der Lage sind, an vollem HD außerdem anzuzeigen, und einige können Filme im HD Format auch spielen.