Was sind aktive Lautsprecher?

Aktive Lautsprecher sind Lautsprecher, die die Verstärker haben, die in sie errichtet. Sie genannt auch angetriebene Lautsprecher, da sie ihre eigene Energiequelle haben. Es gibt eine sehr große Vielzahl der aktiven Lautsprecher, die für praktisch irgendeine Art Tonanlage bestimmt. Andererseits angetrieben passive Lautsprecher nur durch die Signale r, die den Ton produzieren, den, sie ausgeben. Wenn passive Lautsprecher nur in der Lage sind, ein low-wattage Eingangssignal zu behandeln, veranlaßt zu viel Energie von einer Quelle sie zu stören; wenn passive Lautsprecher für eine Tonanlage zu groß sind, produzieren sie nicht genügend Ton, wenn gebräuchlich.

Aktive Lautsprecher können besonders vorteilhaft sein, wenn sie mit einem low-wattage System verwendet. Der eingebaute Endverstärker kann ein schwaches ankommendes Signal nehmen und es eigenständig verstärken. Ein anderer Vorteil ist Größe. Anders als passive Lautsprecher die sehr groß sein müssen, Hocheingang Signale zu behandeln, können aktive Lautsprecher entworfen werden, um viel kleiner zu sein beim Produzieren der vergleichbaren Niveaus des Tones.

Ein sehr grundlegender Entwurf eines aktiven Lautsprechers besteht aus einer Energiequelle, ein Verstärker und ein Woofer oder ein Tweeter für das Liefern des tatsächlichen Tones. Ein anderes allgemeines Entwurfselement ist ein Vorverstärker, der elektronisch das ankommende Signal vor dem Durchlaufen den Hauptverstärker des Lautsprechers verarbeitet. Kompliziertere Entwürfe enthalten mindestens einen Woofer und einen Tweeter pro Lautsprecher, und jeder kann ihren eigenen Endverstärker enthalten.

Der Prozess des Wählens, den aktiver Lautsprecher zu einem spezifischen Zweck recht ist, abhängt von der Quelle und für, was die Lautsprecher verwendet. Obwohl angetriebene Lautsprecher flexibler als die passive Vielzahl sind, ist es noch möglich, einen Satz zu wählen, der zu schwach ist und brechen, wenn Erfassungsebenen zu hoch sind. Spezifikationen zwischen einer Quelle und Lautsprechern müssen vor dem Kaufen und der Verbindung sie immer verglichen werden, um Kompatibilität sicherzustellen.

Aktive Lautsprecher sind nicht gerade flexibler als ihre passiven Gegenstücke in Größe ausgedrückt. Es gibt auch viel mehr Rückstand, der in ihren Entwurf mit.einbezogen. Dieses ist für Leute, die einzigartige Lautsprecher als Dekor in ihrem Haus oder in Arbeitsplatz benutzen möchten, eher als gerade Kästen in hohem Grade vorteilhaft, die Ton übertragen.

Kombinationen der passiven und aktiven Lautsprecher genannt Überkreuzungen, aber können als Arten der aktiven Lautsprecher noch angesehen werden, da sie ihre eigene Energiequelle noch haben müssen. Ein gutes Beispiel eines Kreuzlautsprechers enthält einen passiven Tweeter mit einem angetriebenen Woofer, aber die Kombinationen sind praktisch grenzenlos. Eine andere Veränderung der aktiven Lautsprecher ist drahtlose Lautsprecher. Diese benötigen definitiv ihre eigenen Energie Quellebatterien, sie drahtlos-und Verstärker wirklich herzustellen, da das ankommende Signal durch die Äther übertragen.