Was sind auswechselbare Teile?

Auswechselbare Teile sind möglicherweise eins vom größten und Erfindungen, auszuführen wenig-besprochen. Diese sind Teile, die entworfen sind, um in jede mögliche Vorrichtung der gleichen Art zu passen, eher als, bestimmend für eine spezifische Vorrichtung, und sie revolutionierten die Welt der Herstellung. Mit der Entwicklung der auswechselbaren Teile, wurden die Grundlagen für Massenherstellung und die Verteilung gelegt, und die industrielle Revolution war geboren.

Die meisten Leute nehmen auswechselbare Teile für bewilligt. Wenn ein Auto z.B. aufgliedert wissen Fahrer, dass sie Teile bestellen und sie von einem Mechaniker anbringen lassen können. Diese Teile werden in einer zentralisierten Produktionsanlage gebildet und gespeichert, bis sie erforderlich sind, und sie passen in alle Autos von den selben bilden, modellieren und Jahr. Häufig standardisieren Hersteller sogar Teile über einigen Modellen und Jahren, um Ersatzteile sogar einfacher zu bilden zurückzugreifen.

Vor den späten 1700s würde solch eine Sache undenkbar gewesen sein. Jedes hergestellte Einzelteil, von Taktgeber zu Wagen, wurde eigenhändig gebildet, wenn die Teile einzigartig für dieses bestimmte Einzelteil in Handarbeit gemacht sind. Wenn das Einzelteil brach, musste es geholt werden einem erfahrenen Handwerker für Reparatur, und dieser Handwerker wurde jede Reparatur das geschädigte Teil oder ein Neues zu fabrizieren. Dieses war ein teurer und Zeit raubender Prozess, und viele handgemachten Waren hatten unzuverlässige zurückliegende Ergebnisse; Kanone z.B. konnte leicht fehlzünden oder andere in Kraft Probleme entwickeln.

Ende der 1700s kamen einige Hersteller der Gewehren mit der Idee der Herstellung der Gewehren mit auswechselbaren Teilen auf. Eine bemerkenswerte Demonstration holte Eli Whitney 10 Gewehren in den Staat-Kongreß, lief die Gewehren in ihre Bestandteile ein, gekrochen den Teilen, und dann zurück gesetzt den Gewehren zusammen. Seine Demonstration prüfte, dass auswechselbare Teile eine Möglichkeit waren, und zeigte ihren freien Nutzen: als eine Gewehr im Feld ausfiel, anstatt zu senden, könnte sie heraus für Reparatur, ein Soldat Vermissten oder ein geschädigtes Teil von einem Speicher solcher Teile schnell ersetzen und hält auf Fighting.

Whitney konnte den folgenden logischen Schritt unternehmen nicht, der Ausrüstung geplant haben würde, um auswechselbare Teile auf einer Fabriklinie zu bilden. Seine Gewehren wurden eigenhändig von erfahrenen Büchsenmachern fabriziert. John Hall, Nord Simeon und Eli Terry nahmen diesem Schritt jedoch sich entwickelnde Ausrüstung, die für Massenproduktion der Produkte mit auswechselbaren Teilen benutzt werden könnte. Heute scheint das Konzept völlig nicht bemerkenswert und ziemlich logisch, aber es war nichts kurz eines Wunders für die Welt der Industrie.

die Animation steuern und etwas von der Tätigkeit vorwählen. Wechselwirkende Leseprogramme können Unterschiedniveaus der Unterstützung zur Verfügung stellen, während der Kursteilnehmer weiterkommt. Viele Kursteilnehmer finden den Gebrauch von Multimedia, besonders sich zu engagieren, und diese Materialien sind auf einer Menge Web site vorhanden.

Es gibt auch nützliche Anwendungen der wechselwirkenden Geschichten für Schreibensanweisung. Kursteilnehmer können kooperativ arbeiten, um Geschichten mit einem Prozess zu verursachen, der das wechselwirkende Schreiben genannt wird, wo jeder Teilnehmer zur Geschichte beiträgt und so hilft, ein fertiges Stück zu verursachen. Nach dem Ablesen der vorhandenen Teile, es gibt zahlreiche Internet-Web site, in denen Einzelpersonen den laufenden wechselwirkenden Geschichten hinzufügen können, die Teilnehmer von auf der ganzen Erde haben und ein Kapitel einem Stück gewöhnlich hinzufügen. Mit jüngeren Kursteilnehmern können sichere Web site, möglicherweise eingeschränkt auf andere in der gleichen Schule, als Weise verwendet werden, Aussetzung zum fraglichen Inhalt zu vermeiden, der von den fälligeren Teilnehmern geschrieben wird.