Was sind Blindenschrift-Anschlüß?

Sehbehinderte Personen können Blindenschrift-Anschlüß benutzen, um zu verstehen, welcher Text auf einem Computermonitor angezeigt. Blindenschrift-Anschlüß sind Maschinen, die den Text auf einem Schirm in Blindenschrift umwandeln. Die Blindenschrift, die auf dem Anschluss angezeigt, ist für wiederholten Gebrauch refreshable.

Blindenschrift-Anschlüß sind im Allgemeinen teure Maschinen, aber alternative Hilfsmittel sind vorhanden. Sprechende Software oder Sprachesynthesizer, können eingesetzt werden, um den Text zum sehbehinderten Benutzer laut zu lesen. Notenmonitoren sind auch vorhanden, den Benutzer beim Schreiben zu unterstützen. Tatsächlich kombinieren einige Systeme die Funktionen eines Blindenschrift-Anschlusses und der regelmäßigen Tastatur.

Blindenschrift-Anschlüß sind im Allgemeinen sehr grundlegende schauende Maschinen, die überall von 20 bis 80 Zellen anzeigen, die erneuert werden können, durch auf oder ab gedrückt werden. Gewöhnlich dargestellt eine Zelle, die einen Buchstaben übermittelt, durch sechs angehobene Punkte oder Stösse - zwei herüber durch drei unten en. Blindenschrift-Anschlüß einsetzen jedoch acht Punktzellen - zwei herüber durch vier unten en. Die Extrazwei Punkte benutzt gewöhnlich, um die Position des Cursors anzuzeigen, aber in einigen europäischen Ländern benutzt sie als Teil des alternativen Blindenschrift-Systems mit acht Punkten. Eine Blindenschrift-Anzeige hat auch Knöpfe, die benutzt werden können, um den Cursor des Computers zu verschieben Mäuse, oder die eingestellt werden können, um benutzerspezifische Aufgaben wahrzunehmen.

Zusätzlich entworfen einige Blindenschrift-Anschlüß, um Alarme anzuzeigen, wenn ein emergency Radiosignal übertragen, oder wenn ein Telefonanruf zum Telefon des Benutzers gebildet. Diese Signale ermittelt durch einen FM Lautsprecherempfänger, der die Informationen einem Erschütterungsmotor übermittelt. Der Zerhacker herstellt dann den Blindenschrift-Anschluss t-, in eins von zwei Mustern zu vibrieren, damit der Benutzer weiß, ob eine emergency Sendung oder ein Telefonanruf gebildet. Wenn es eine emergency Sendung ist, kann der Blindenschrift-Anschluss den verbundenen Computer auch einschalten und die passenden Informationen für Notfälle anzeigen, die dann in Blindenschrift umgewandelt und auf dem Blindenschrift-Anschluss angezeigt.

Blindenschrift-Anschlüß können mit einer Vielzahl der Betriebssysteme, einschließlich Windows, Macintosh und Linux benutzt werden. Diese Betriebssysteme umfassen ein Stück Software genannt einen Schirmleser, der Textinhalt von der gegenwärtigen Schirmanzeige zieht und ihn in Blindenschrift umwandelt. Die Blindenschrift-Buchstaben übermittelt dann dem Blindenschrift-Anschluss elt. Die Software konnte grafischen Inhalt auch beschreiben und die Beschreibungen zum Blindenschrift-Anschluss als Blindenschrift-Buchstaben schicken.