Was sind KassetteTranscribers?

Kassette Transcribers sind die elektronischen Geräte, die für jemand beabsichtigt, das Audioaufnahmen von den Kassetten auf ein anderes Mittel überträgt. Diese Vorrichtungen benutzt von den Leuten, die Aufnahmen für einige verschiedene Fachleute, einschließlich Ärzte, Rechtsanwälte und Laboranten übertragen. Es gibt einige verschiedene Eigenschaften, die verschiedene Modelle von Transcribers umfassen können, aber im Allgemeinen sie dem Benutzer des Transcriber erlauben, und des Rückspulens während des Kassettenplaybacks vorwärts zu fasten, die Aufnahme pausieren und leicht den Fortschritt einer Kassettenaufnahme aufspüren. Kassette Transcribers waren während des späten 20. Jahrhunderts besonders populär, da Kassettenrecorder erschwinglich und bedienungsfreundlich wurden, aber digitale Aufnahmen groß Kassetten im frühen 21. Jahrhundert ersetzten.

Es gibt einigen unterschiedlichen Gebrauch für Kassette Transcribers, obwohl sie gewöhnlich von den Leuten benutzt, die Aufnahmen Berufs- übertragen. Einige Berufe benutzen Kassetten, um Audio zu notieren, das dann von jemand anderes übertragen. Übertragung ist ein Prozess, durch den eine Person zu einer Audioaufnahme und entweder heraus, zu schreiben oder zu schreiben hört, was notiert und eine sichtbare Aufzeichnung verursacht von, was gesagt. Der Gebrauch der Kassette Transcribers bildet dieses Prozeßeinfachere, während Transcribervorrichtungen entworfen, um Play-back der Aufnahmen nicht nur zu erlauben, aber bildet Übertragung einfacher.

Verschiedene Modelle von Kassette Transcribers können einige verschiedene Eigenschaften umfassen, obwohl bestimmte Elemente für die meisten Transcribers allgemein sind. Diese Vorrichtungen erlauben gewöhnlich einem Benutzer, leicht zu pausieren eine Aufnahme und in die Aufnahme vorwärts oder rückwärts umzuziehen schnell und leicht. Einige Kassette Transcribers mit.einschließen ein Fußpedal s, das die Pause, schnellen die Vorwärts- und Rückspuleneigenschaften steuern kann; dieses erlaubt dem Transcriber, die Aufnahme zu manipulieren, ohne seine oder Hände von einer Tastatur zu entfernen. Kassette Transcribers können einen Klebebandkostenzähler auch kennzeichnen, der dem Benutzer erlaubt, einen Timer für das Klebeband zu sehen und ihn zur Bewegung zu einem bestimmten Abschnitt der Aufnahme leicht erlauben.

Während Kassette Transcribers Ende des 20. Jahrhunderts ziemlich populär waren, bildete digitale Aufnahme den Prozess von der Audioaufnahme und von der Übertragung, die im 21. Jahrhundert einfacher ist. Obwohl Kassettenaufnahme von einigen Einzelpersonen noch benutzt werden kann, können digitale Aufnahmen einfacher sein zu transportieren und können einfacher sein, damit eine Person außerdem überträgt. Eine digitale Aufnahme kann zu einem Transcriber über eMail geschickt werden, und die Aufnahme kann durch den Computer während der Übertragung gespielt werden. Dieses entfernt die Notwendigkeit an der zusätzlichen Hardware, wie einem Kassette Transcriber, und einige Programme können Audioaufnahmen in digitale Texte automatisch übertragen.