Was sind Kiosk-Systeme?

Kiosksysteme sind kleine, freistehende Gehäuse, die normalerweise entworfen sind, um Informationen, Produkte oder Dienstleistungen Verbrauchern zu erbringen. Gewöhnlich hat Kioskentwurf zur folge, eine geöffnete Seite der, die Einschließung oder des Fensters zu haben herausgeschnitten werden, damit Verhandlungen geleitet werden können. Z.B. werden Zeitungen oder Zigaretten häufig auf der Straße in den kleinen Kiosken verkauft. In einem Parkplatz kann eine Parkengebühr gezahlt werden einem Begleiter, der in einem Kioskstand arbeitet. Ein Mall-Kiosk verkauft häufig eine Vielzahl der Einzelteile, wie Schmucksachen, Handys, Geldbeutel oder Spezialgebiets-Nahrungsmittel.

Wechselwirkende Kioske, die computergesteuerte Screen-Kiosksysteme sind, wachsen in der Popularität. Im Allgemeinen besteht ein wechselwirkender Kiosk aus einer körperlichen Struktur, die jede notwendige Hardware, wie ein Screenmonitor, Stereosprecher, ein Drucker und eine Zentraleinheit hält. Zusätzlich halten wechselwirkende Kiosksysteme Software-Anwendungen, die Daten speichern können, Verhandlungen, Austauschmitteilungen auszuüben, oder Produkte zu den Verbrauchern zuzuführen.

Meistens werden wechselwirkende Kioske in verhältnismäßig sichere öffentliche Orte gelegt. Sie können Verbraucher mit sofortigem elektronischem Zugang zu einer ausgedehnten Strecke der Kommunikationen, der Informationen und der Waren versehen. Using Computer-Kioske können Verbraucher grundlegendes Geschäft und persönliche Verhandlungen auch leiten. Firmen benutzen häufig wechselwirkende Kiosksysteme, um ihre mit Personal versorgenkosten zu verringern.

Ein Internet-Kiosk ist eine Art wechselwirkendes Kiosksystem, das Mitgliedern der Öffentlichkeit, auf das World Wide Web zurückzugreifen erlaubt oder ihre eMail zu überprüfen. Internet-Kioske sehen häufig wie Telefonstände aus, und sie sind allgemein lokalisierte öffentlich Bereiche, wie Flughäfen, Krankenhauswarteräume oder Hotelvorhallen. Die meisten Internet-Kioske arbeiten an einem vorausbezahlenmodell, ganz wie Verkaufäutomaten und nehmen Rechnungen, Münzen oder Kreditkartezahlungen an.

Andere Arten Kiosksysteme umfassen Foto, Abgabe und die Etikettierung der Kioske. Diese Kioske sind gewöhnlich Selbstbedienung und ermöglichen Verbraucher, Fotographien von den digitalisierten Bildern zu drucken, spenden Geld oder heben Karten zum Theater oder zu einem Film auf. Ein ATM-Kiosk kann Kunden erlauben, grundlegende Bankgeschäfte, wie der Rückzug des Bargeldes, die Herstellung von Kontoübertragungen oder das Niederlegen des Geldes zu leiten. Telekiosks Angebotverbraucher die Fähigkeit, eine Kombination von Dienstleistungen zu verwenden. Sie werden häufig mit eMail, Telefax, Textmitteilung und Telefonfähigkeiten ausgerüstet.

Kiosksysteme können benutzt werden, um zur Verfügung zu stellen Informationsverzeichnisse, wie, denen ein Büro, eine Abteilung oder ein Speicher in einem bestimmten Gebäude sich befindet. Touristinformation wird auch in zunehmendem Maße in einem Kioskmittel zur Verfügung gestellt. Wesen mit eingeschränkten Zugangsanforderungen benutzen regelmäßig Kiosksysteme, um zu helfen, ihre Sicherheitsnotwendigkeiten zu behandeln. Sicherheits-Kioske können benutzt werden, um kriminelle Überprüfungen der Vorgeschichte zu leiten, einen Besucher wird zu überprüfen nicht, oder Besucherzugangsabzeichen zu verursachen auf die schwarze Liste gesetzt.