Was sind Laser-Zeiger?

Der Laser-Zeiger wurde ursprünglich als handliches Werkzeug erfunden, damit Lektoren oder Sprecher Aufmerksamkeit auf bestimmtes Teil eines Schirmes oder der Tafel richten. Aber seit dem frühen 90s, sind diese Vorrichtungen extrem billig geworden und werden jetzt hauptsächlich um des Seins willen ein Neuheitelektronikeinzelteil gekauft.

Die meisten Laser-Zeiger benutzen eine 630 Nanometer rote Laserdiode der Wellenlänge, und sind sehr billig vorhanden - normalerweise zwischen $1 und $10. Handlasern ungefähr 5 mW (die Milliwatt) von Energie gewöhnlich ausgeben und sie Kategorie IIIa Laser-Vorrichtungen herstellen, die bedeutet, dass sie für Verbrauchergebrauch sicher sind.

Grüne Laser-Zeiger haben eine 532 Nanometer Wellenlänge und sind ungefähr 50 rote Laser-Zeiger der Zeiten stärker als. Diese grünen Laser sind im mitten in der Luft (während rote Laser im Allgemeinen nicht sind), mit einem mit sehr großer Reichweite von bis zu 2.5km in der schweren Schwärzung sichtbar. Grüne Laser sind teurer als rote Laser, Kostenberechnung $50-$100. Sogar Kurzwellenlänge sind blaue Laser auch in der Entwicklung. Laser-Zeiger sind gewöhnlich ungefähr 1mm weit an ihrer Quelle und decohere im Laufe der Zeit. Einige Laser-Zeiger produzieren Licht an einer Wellenlänge höher als das sichtbare Spektrum, das dann durch einen Frequenzverdoppler gefiltert wird, um sichtbares Licht zu produzieren.

Laser-Zeiger werden als Katzespielwaren, Anblick für Feuerwaffen, Werkzeuge für Optikexperimente benutzt, um mit und für Darstellungen zu spielen. Laser-Zeiger sind häufig benutzt worden, um Streiche, einige zu ziehen von ihnen gefährlich. Sie sind in den Augen der Flugzeugpiloten, der LKW-Fahrer, der Musiker und der anderer geglänzt worden, die auf der Bühne aussehen. Aus diesem Grund haben Gesundheitsagenturen starke Warnungen gegen den Gebrauch der Laser-Zeiger zu den boshaften Zwecken herausgegeben, und diese Vorrichtungen sind häufig von den Konzertsälen und den Sportereignissen verboten. Es ist ungültig, einen Laser-Zeiger an einer Polizeibeamten zu glänzen, z.B.

Billige Laser-Zeiger, in Verbindung mit einigen anderen billigen Vorrichtungen, sind erfolgreich von den Liebhabern benutzt worden, um hochwertige Hologramme zu produzieren. Sie sind auch benutzt worden, um Überwachungskameras blind zu machen. Einige Nationen haben an superpowered Laser-Zeigern als Antipersonenwaffen gearbeitet, aber eine U.N.-Entschließung, die 1996 angenommen wird, verbietet den Gebrauch der Laser in der Kriegsführung. Diese Laser, nicht immer über der blind machenschwelle, gekennzeichnet häufig als „Dazzlers“.

ter, die hellgrün ist und gewöhnlich in den Verbraucherlaser-Zeigern gefunden wird, und 405 Nanometer, die in den Blauen-ray™ Spielern gefunden wird.

InfrarotLaserdiodemodule produzieren Licht im Infrarotspektrum und nicht sichtbare zum menschlichen Auge. Sie sind in den medizinischen und industriellen Einstellungen allgemeiner, weil sie gewöhnlich viel leistungsfähiger als Laser im sichtbaren Spektrum sind und im Allgemeinen kosteneffektiver als sichtbare Laser sind. Alle Laser sind gefährlich und sollten sorgfältig behandelt werden, aber Infrarotlaser sind besonders gefährlich, weil sie nicht zum menschlichen Auge sichtbar sind und jemand leicht unbeabsichtigt beschädigen können Anblick.