Was sind Nachtsicht-Schutzbrillen?

Nachtsichtschutzbrillen können holen, um sich um Tätigkeitsfilme oder -Videospiele zu kümmern, aber sie sind ein realer Technologiebetrieb auf wissenschaftlichen Grundregeln. Obgleich häufig benutzt durch Militärorganisationen, Nachtsichtschutzbrillen, für Zivilisten vorhanden sein. Mit diesen optischen Vorrichtungen kann ein Träger bis 200 ft (60.9 m) sehen weg auf einer moonless, bewölkten Nacht.

Nachtsichtschutzbrillegebrauch einer von zwei Methoden, Anblick zu erhöhen. Bildverbesserungs-Konzentratpartikel des Lichtes zu klein oder zu niedrig im Farbenspektrum, damit ein Mensch an aufhebt. Eins des Nutzens zur Bildverbesserung ist, dass es einfache Kennzeichnung eines Ziels erlaubt, das Wärmebildgebung nicht kann. Wärmebildgebung ist in der Lage, die Hitze eines Gegenstandes, der gefangenzunehmen als helle Farben erscheint, der Wärmer, den sie ist. Wärmebildgebung ist nützlich, wenn Sie Menschen oder nach Tieren suchen, da nicht-atmenmaterial wie Bäume und Felsen sich nicht sehr gut zeigt.

Die grüne Tönung, die Nachtsichtbilder innen aussehen, ist ein Resultat der Bildverbesserungstechnologie. Während die Bilder durch die Objektive der Nachtsichtschutzbrillen überschreiten, erreichen sie einen Schirm, der im Phosphor beschichtet wird, die glühen, wenn sie durch Elektronen aktiviert werden. Dieses Phosphor ist absichtlich abgetöntes Grün, da das menschliche Auge zwischen grünen Farbtönen kennzeichnen und unterscheiden kann besser als jede mögliche andere Farbe.

Die ersten Nachtsichtschutzbrillen wurden von der Staat-Armee für Gebrauch im Zweiten Weltkrieg und im Korea-Krieg erfunden. Die Nazikräfte erfanden eine ähnliche Technologie, aber sie wurde hauptsächlich als Behälterzusatz verwendet, während die amerikanische Vorrichtung von den Scharfschützen benutzt wurde. Neuere Versionen der Schutzbrillen beseitigten die Notwendigkeit an einer Infrarotablichtungsquelle, fähig, umgebendes Licht anstatt zu benutzen. Das gegenwärtige Erzeugung der Armeeausgabe Schutzbrillen wird in hohem Grade vorangebracht, fähig, Licht 30.000-50.000mal zu vergrößern.

Die US-Luftwaffe hat vor kurzem Experimente mit den panoramischen Nachtsichtschutzbrillen geleitet und das pilot’s Blickfeld auf 95 Grad erhöht. Einige neue experimentelle Vorrichtungen kombinieren Wärmebildgebung mit Bildverbesserung, um Sicht der Ziele zu erhöhen. Einige Firmen haben auch vor kurzem erstaufführte digitale Nachtsicht mit Summenfähigkeiten.

Nachtsichteffekte sind eine Lieblingsvorrichtung in der Filmproduktion und erscheinen häufig in den Filmen für ihren traditionellen Gebrauch als Militär- oder Scharfschützehilfsmittel oder für komischen Effekt. Einige Listen existieren vom Internet der verschiedenen Gebräuche von der Technologie in den Filmen. Populäre Beispiele umfassen Patriot-Spiele, Katzen und Hunde, schwarzer Falke unten und sechzehn Kerzen.

Einige Länder haben Gesetze, vorzuschreiben, welche Form der Nachtsichtschutzbrillen gewerbliche Zivilnutzung zugelassen werden. Vor dem Kauf der Nachtsichtausrüstung sicher sein, die relevanten Gesetze in Ihrem eigenen Land zu überprüfen. Preise schwanken weit, abhängig von dem Erzeugung der Technologie benutzt in den Schutzbrillen. Eine einfache monocular Nachtsichtvorrichtung kann zwischen $150-$200 US-Dollars (USD.) kosten Die h5ochstentwickelten binokularen Versionen sind ziemlich teuer und können $10.000 USD übersteigen.

lle Bedingungen ändern, damit Sicht sogar inmitten der hellen Explosionen behalten wird oder sich erweitert.