Was sind Spannungs-Regler?

Spannungsregler sind Bestandteile, die einen gleich bleibenden Spannungsausgang beibehalten. Elektronische Bauelemente gebildet häufig, um nur eine niedrige maximale Spannung anzunehmen, und können durch eine Energienschwankung stark beschädigt sein. Ebenso kann eine Niederspannung genügend Energie für den Bestandteil zur Verfügung stellen nicht können. Spannungsregler sind häufig für das Beibehalten einer Spannung innerhalb des Bereiches verantwortlich, den das elektronische Bauelement sicher annehmen kann.

Ein Computer ist ein Beispiel eines elektronischen Geräts, das Spannungsregler erfordert. Spannungsregler sind für das Übertragen der Spannung verantwortlich, die durch das Spg.Versorgungsteil des Computers in einem Schwachstromfluß erzeugt, der nicht den Mikroprozessor beschädigt. Ein Computer kann ein oder zwei Spannungsregler, abhängig von dem System erfordern; einige Computer benutzen spezielle „Spannung Identifikation-programmierbare“ Spannungsregler, die an den Mikroprozessor anschließen, um eine spezifische Spannungshöhe sicherzustellen.

Autos benutzen auch Spannungsregler im System, das die Gebühr der Batterie beibehält. Spannungsregler sind normalerweise Teil des Wechselstromerzeugers des Autos, obgleich viele Autos, besonders ältere Autos und moderne amerikanische Modelle, haben Außenspannungsregler. Wechselstromerzeuger oder Generatoren benutzt, um Energie zu erzeugen, die in die Autobatterie eingezogen, um eine volle Gebühr beizubehalten. Die Energie, die durch das Aufladungssystem des Autos erzeugt, verwendet auch, um die elektrischen Systeme des Autos, wie Scheinwerfer, Radio, automatisch versenkbare Fenster und Verschlüsse und Ventilationssysteme zu betreiben.

Ein Wechselstromerzeuger oder ein Generator hat eine Riemenscheibe auf einer Seite, die durch einen der Antriebsriemen der Maschine gedreht; die Kraft der Maschine aufgewendet folglich ch, um den Wechselstromerzeuger oder den Generator laufen zu lassen. Weil die Motordrehzahl während der Beschleunigungs- und Verschiebungszahnräder schwankt, sind Spannungsregler notwendig, um den Ausgang zu steuern, der durch den Wechselstromerzeuger oder den Generator produziert. Ein übermäßig - hoher Spannungsausgang, verursacht durch die höheren Geschwindigkeiten der Maschine, wenn der Wechselstromerzeuger oder der Generator unstabilisiert ist, könnte eine Schwankung durch das System senden, die Batterie überladen und die elektrischen Systeme des Autos schädigen. Ein sehr Niederspannungsausgang nicht kann genügend Energie produzieren, die Gebühr der Batterie beizubehalten und die elektronischen Systeme des Autos, verursacht eine Last auf der Batterie und möglicherweise verringert das Leben der Batterie zu betreiben.

Wenn Spannungsregler stoppen zu arbeiten, müssen sie ersetzt werden. Spannungsregler für Computer oder andere grundlegende Haushaltselektronik sind durch Händler vorhanden, die auf Elektronik spezialisieren. Für Autos sind Spannungsregler von den Verkaufßtelle- oder Sekundärmarktteilspeichern vorhanden. Einige Autos können externe Spannungsregler haben, in diesem Fall der Spannungsregler separat gekauft werden und leicht ersetzt werden kann. Jedoch befinden Spannungsregler der meisten Autos innerhalb des Wechselstromerzeugers und erfordern den Inhaber entweder zum Kauf ein neuer Wechselstromerzeuger oder umbauen den vorhandenen Wechselstromerzeuger mit einem neuen Spannungsregler n.