Was sind der Gebrauch eines Innenhygrometers?

Ein Innenhygrometer, manchmal genannt ein Innenfeuchtigkeitsmeßinstrument, ist eine Vorrichtung, die die Menge der Feuchtigkeit in der Luft innerhalb eines Gebäudes misst. Es wird in den Wohn- und Handelsräumen verwendet, um das Feuchtigkeitsniveau zu den verschiedenen Zwecken zu überwachen, z.B., eine bequeme Umwelt sicherzustellen und zu überprüfen, ob bestimmte Arten der Ausrüstung, wie Klimaanlagen, effektiv arbeiten. In den Wohneinstellungen ist ein Innenhygrometer allgemein verwendet, die Probleme zu vermeiden, die durch zu viel Feuchtigkeit, wie Kondensation, Form und Allergien verursacht werden. Zu wenig Feuchtigkeit kann zu andere Probleme, wie statisch Elektrizität, juckende Haut und atmenschwierigkeiten führen. Ein Innenhygrometer kann in fachkundigen Speicherbereichen, wie Zigarreluftfeuchtigkeitsreglern und Museen auch benutzt werden, in denen Einzelteile durch das falsche Feuchtigkeitsniveau geschädigt werden können.

Abhängig von seiner Temperatur kann Luft verschiedene Mengen Feuchtigkeit halten. Das Maß, das durch ein Innenhygrometer verwendet wird, wird relative Luftfeuchtigkeit genannt (RH). Relative Luftfeuchtigkeit zeigt den Prozentsatz der Feuchtigkeit in der Luft bei einer spezifischen Temperatur an, verglichen mit der maximalen Menge der Feuchtigkeit, welche die Luft bei dieser Temperatur halten könnte. Ein Feuchtigkeit-Prozentsatz von 30-50% wird normalerweise für lebende Innenräume empfohlen. Wenn der Feuchtigkeit-Prozentsatz in 100% ist, tritt Kondensation auf.

Ein Innenhygrometer kann benutzt werden, um die Probleme zu vermeiden, die durch zu hoch oder zu niedrige relative Luftfeuchtigkeit verursacht werden. Zu viel Feuchtigkeit in der Innenluft kann das Wachstum der Form und des Mehltaus fördern und Allergien verursachen, und kann zu andere Probleme wie Kondensation auf Fenstern, schalen Geruchen und nassen Flecken auf Wänden und Decken auch führen. Ein Trockenmittel kann benutzt werden, um die relative Luftfeuchtigkeit zu verringern, wenn ein Innenhygrometer anzeigt, dass der Feuchtigkeit-Prozentsatz zu hoch ist. Lüften, das kann rissige, juckende Haut, atmenschwierigkeiten, Probleme verursachen mit elektrischer Ausrüstung und kann hölzerne Möbel auch beschädigen zu trocken ist. Ein Befeuchter kann benutzt werden, um das Innenniveau der relativen Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

Bestimmte hölzerne Instrumente, wie Gitarren und Violinen, können knacken, wenn die relative Luftfeuchtigkeit zu niedrig ist. Ein kleines, bewegliches Hygrometer, benannte manchmal ein Gitarrenhygrometer, kann verwendet werden, um sicherzustellen, dass solche Einzelteile sicher gespeichert werden. Innenhygrometer können auch benutzt werden, um die rechte Umwelt in den Bereichen zu erhalten, in denen Einzelteile alte Bücher, Zigarren mögen, und Nahrung gespeichert werden. In den Saunen wird ein Innenhygrometer zusammen mit einem Innenthermometer benutzt, damit Hitze und Feuchtigkeit überwacht werden können. Innenhygrometer können auch benutzt werden, um zu garantieren, dass Tätigkeiten, die durch Feuchtigkeitsniveaus, wie Anstrich beeinflußt werden, unter optimalen Bedingungen durchgeführt werden können.