Was sind der unterschiedliche Gebrauch eines Mittellinien-Beschleunigungsmessers?

Ein Beschleunigungsmesser ist eine Vorrichtung, die eine Formbeschleunigung misst. Ein mehrfacher Mittellinienbeschleunigungsmesser ist, Beschleunigung entweder in zwei oder drei Äxten zu messen, die ihn der Reihe nach Bewegung ausführlich sehr exaktes messen lässt. Während ein einzelner Mittellinienbeschleunigungsmesser Gebrauch in der Medizin und in der Technik hat, ist eine des allgemeinsten Gebrauches eines Multiachsenbeschleunigungsmessers im elektronischen Spiel.

Die Form der Beschleunigung gemessen durch einen Beschleunigungsmesser bekannt als korrekte Beschleunigung. Dieses ist das Niveau der Beschleunigung nach der Berücksichtigung der Falleffekte, die durch Schwerkraft verursacht. In Wirklichkeit misst ein Beschleunigungsmesser die Beschleunigung, die von den Leuten geglaubt werden kann.

Viele Arten Beschleunigungsmesser messen nur Beschleunigung - und der Reihe nach, Bewegung - entlang einer einzelnen Mittellinie. Das heißt, Bewegung in einem Paar gegenüberliegenden Richtungen, wie hin und her. Es gibt selbstverständlich drei Äxte für jeden möglichen Gegenstand, der als hin und her ausgedrückt werden kann, link und recht und auf und ab. Hoch entwickeltere Beschleunigungsmesser können in zwei oder allen drei dieser Äxte messen.

kann ein einzelner oder mehrfacher Mittellinienbeschleunigungsmesser für Technikzwecke benutzt werden. Z.B. könnte er die Weise, die ein Gebäude wenn es vibriert, Kräften wie Leuten, die herausgestellt über ihn, gehen den Rückstand, der nach ihm fallen, die starken Winde oder ein Erdbeben messen. Der Reihe nach können diese Maße helfen, den besten Entwurf für das Widerstehen solcher Vorfälle festzusetzen, sowie das Erzielen einer Balance zwischen Sein elastisch zu solchen Risiken, ohne kostspielig teuer zu werden.

Ein Beschleunigungsmesser kann für medizinische Zwecke auch benutzt werden. Diese einschließen das Herstellen der Sensoren en, um Soforthilfestab zu helfen, Kastenkompressionen mit einer gleich bleibenden Tiefe zu bilden. Anderer medizinischer Gebrauch umfaßt Sportuhren, die Geschwindigkeit und Abstand für einen Läufer messen können.

Der anspruchsvollste Gebrauch der Multiachsenbeschleunigungsmesser im 21. Jahrhundert ist im videospiel. In einigen Fällen mit.einbezieht dieses dieses, das Kippen eines Handschirmes zu messen, z.B. in elektronische Versionen eines traditionsgemäß hölzernen Labyrinthspielzeugs. In anderen Fällen messen die Beschleunigungsmesser die Bewegung eines drahtlosen, Handkontrolleures, der einen Inspiel Gegenstand simulieren kann, wie ein Tennisschläger oder des Golfclubs. Dieses erlaubt dem Spieler, eine Bildschirmtätigkeit eher als einfach Druckknöpfe realistisch durchzuführen.